Was ist Garde-Krippe?

Kalte Nahrungsmittel in einer feinen Gaststätte darzustellen ist der Job der Chef Garde-Krippe. Franzosen für Wächter der Nahrung, eine Garde-Krippe sind für die Zubereitung der kalten Nahrungsmittel wie Salate, der kalten Suppen und der Vorspeisen verantwortlich. Gewöhnlich ist eine Position des Eingangsstufe-Kochs in den meisten Gaststätten, diese Pantryaufsichtskraftstation häufig der forderndste Job in einer Küche.

Das Vorbereiten für eine eindrucksvolle Nahrungsmitteldarstellung ist- etwas, dem eine Garde-Krippe übertreffen sollte an. Er oder sie müssen in der Lage sein, Nahrung genau und kreativ zu würzen und ein scharfes Wissen der kalten Nahrungsmittel erfordern. Einige Leute in dieser Position können sogar erfordert werden, kalte Nahrungsmittel vor außerdem gekocht werden und gedientem heißem zu würzen.

Die Nahrungsmittel, dass eine Chef Garde-Krippe für Dose verantwortlich ist, schwanken durch Gaststätte. Zusätzlich zu den kalten Standardnahrungsmitteln wie Salaten, sind Vorspeisen und Suppen, er oder sie häufig verantwortlich für kunstvolle Nachtische des Überzuges. Kalte Buffeteinzelteile, Charcuterie, dekorative Teller, Pasteten, Aspik und vorbereitete oder gediente kühle jedes möglichen anderen Tellers behandelt gewöhnlich von diesem Chef.

Kalte Lebensmittelzubereitung ist jedoch nicht die alleinige Aufgabe der Garde-Krippe. Er oder sie können Mittelstücke, die gewöhnlich essbar sind, für feine speisende Erfahrungen herstellen. Diese können vom Käse, vom Eis, von der Schmiere, von den Früchten, vom Gemüse, vom Salzteig, vom Kuchen, von der Butter oder von allen anderen formbaren Nahrungsmitteln gebildet werden.

Aufmerksamkeit zum Detail ist in dieser Position Schlüssel. Die Garde-Krippe muss strenge Hygiene, optimales Aroma, genaue Rezepte und scharfsinnige Arten beibehalten, um die beste Mahlzeit sicherzustellen, die für jede Platte möglich ist. In der Vorbereitung für diese Position, sollte ein Vogelchef einen starken Hintergrund in allen Formen der Zubereitung der Nahrung, einschließlich das Verbrennen, die Gestaltung, das Püreesieren, die Würze, das Rauchen, das Pochieren, die Marinierung, das Schnitzen und jede mögliche andere Methode haben, die beim Kochen angewendet.

Um Nahrung für einen Gönner oder einen Kritiker zuzubereiten, muss dieser Chef garantieren dass die abschließende Platte nicht nur ein köstlicher Teller ist, aber auch eine Arbeit von Art. Er oder sie müssen alle überschüssigen Bratenfette weg von den Rändern des Tellers, sowie abwischen ordnen jeden Bestandteil, vom Herzen des Tellers zu seinem kleinsten schmücken, so kunstvoll wie möglich. Kreative Tabellenvorbereitungen auch durchgeführt manchmal von diesem Chef esem.

Den Pantry, der für die Speicherung der kalten Teller selbst aufgehoben, bezieht auch auf einer Garde-Krippe. Dieser Bereich, normalerweise gefunden in einer großen Gaststätte oder in einem Hotel, sollte sehr kühl sein und, mit viel der Zirkulation säubern. Garde-Krippe ist auch der Name einer Montreal-Gaststätte, die für seine Meerestierservierplatten bekannt ist.