Was ist Gatorade®?

Gatorade® oder Gatorade® G als das Produkt Re--eingebrannt r, wie frühem 2009, ist populärer Sport trinken erfunden 1965 durch eine Mannschaft der Forscher an der Universität von Florida. Das Getränk genannt zu Ehren der athletischen Mannschaften der Universität Florida-Gators. Es entwickelt von den Hochschulforschern nach dem behilflichen Trainer bat das Forschungsteam zu helfen, eine Weise herauszufinden, Athleten zu helfen, mit dem heißen Wetter fertig zu werden. Als Forschung aufdeckte, dass die Athleten Schlusse Elektrolyte und wichtige Flüssigkeiten sowie Kohlenhydrate durch das Schwitzen waren, formuliert Gatorade®, um die verlorenen Nährstoffe zu ersetzen.

Kohlenhydrate sind Biomoleküle, die Energie im Körper transportieren und speichern. Electroyltes sind die Salze und Mineralien, die benötigt, im Körper ergänzt zu werden. Interessant anfing das Florida Gators, in ihren Gewinnen insgesamt zu verbessern, nachdem die Mannschaften anfingen, das Gatorade® an den Spielen zu trinken. Andere Hochschulsportmannschaften anfingen -, Gatorade® zu bestellen und bis zum 1983, war das Produkt das amtliche (NFL) Sportgetränk der Nationalen Fußballliga. Es wurde später das amtliche Getränk vieler Berufssportgruppen.

1998 gebildet das Gatorade® Sport-Wissenschafts-Institut in Barrington, Illinois, um Forschung im Bereich des Elektrolyt- und Kohlenhydratverlustes in den Athleten fortzusetzen. Das Gatorade® In-Car trinkende System entwickelt 2001, um racecar Fahrern erfolgreich zu helfen, richtig hydratisiert während der Rennen in den Hochtemperaturen zu bleiben. Auch 2001, trinken die Gatorade® Leistungs-Reihen, Energiestab und Erschütterung gestartet. 2005 hergestellt Gatorade® Ausdauerprodukte, um die Elektrolytnotwendigkeiten der Ausdauerathleten wie Läufer besonders anzusprechen.

Das Gatorade® Ausdauer-Formelsportgetränk hat ein hohes Natriumniveau, wie von den Ausdauerathleten gebraucht, aber die meiste andere Vielzahl von Gatorade® ist im Natrium niedrig. Natrium in einer Art Elektrolyt verlor durch Schweiß -- Kalium, Magnesium und Kalzium sind andere. Gatorade® oder Gatorade® G, enthält Unterschiedmenge Elektrolyte abhängig von der bestimmten Getränklinie. Viele der Sportgetränke enthalten Vitamine und die meisten haben Stärkesirup als Kohlenhydrat. Gatorade&re; Aromen sind natürlich und umfassen die Vorlage, Zitronekalk, sowie Orange, Frucht-Durchschlag und Traubenvielzahl.

Eine Gatorade® Produktserie, antreiben Sitz, versüßt künstlich t. Sie gestartet zuerst 2000 und Kalzium hinzugefügt der Linie 2006 2006. Das Aroma des klaren und hellen Regens von Gatorade® herausgebracht 2006 mit dem Namen, der später zu keinen Entschuldigungen 2009 geändert. Gatorade® 2 oder G2, eine erfolgreiche kalorienarme Version von Gatorade®, eingeführt 2007 in gemischten Aromen wie Blaubeere-Granatapfel und Erdbeere-Kiwi nd.

Das Gatorade® Tiger-Sportgetränk verursacht 2008 für Golf ProTiger Woods. Holz wählte kühlen Schmelzverfahrens-/Zitrone-Kalk, roten Antrieb/Kirsche und ruhigen Sturm/Traube für die Aromawahlen des Produktes. Im 2009 Re-Einbrennen von mindestens sechs Gatorade® Produktserien, umbenannt das Tigergetränk Fokus t. Theanine, eine Aminosäure, die im Teegedanken gefunden, um Geisteskonzentration zu verbessern, hinzugefügt dem Getränk gt. Tiger Woods fortfuhr nie, die neue Gatorade® Fokuslinie zu indossieren.