Was ist Gebäck-Mehl?

Das Gebäckmehl, manchmal auch genannt Plätzchenmehl, ist eine Art Mehl des weichen Weizens. Weiche Mehle sind jene Mehle, die Gluten, eine spezielle Art Protein, als das durchschnittliche Allzweckmehl oder Brotmehl verringert haben. They’re empfahl sich für Gebäck, weil sie geverringert helfen auf, wie klebriges Mehl erhält, wenn es normalerweise Gebäckrezepten und they’re Vorgesetztem im Endergebnis dem Allzweckmehl für Gebäck hinzugefügt wird und hilft, crunchy und ein empfindlich, eher als eine überarbeitete oder starke Kruste zu produzieren.

Das weichste Mehl ist normalerweise Kuchenmehl, das mit Bleichmitteln auch behandelt werden kann, zusätzlich zu fein geprägt werden. Es hat die niedrigste Glutenmenge und ist wenn das you’re ideal, das die meisten Kuchen bildet. Im Allgemeinen das weichere und das weniger klebrig das Mehl, der mehr Tender der resultierende Kuchen. Kuchenmehl hat Gluten ungefähr 5-8% oder Protein.

Gebäckmehl neigt, etwas mehr Gluten zu haben und wird normalerweise nicht mit irgendeiner Art Chlorid behandelt. Es enthält gewöhnlich zwischen Protein 8-10% oder Gluten. It’s etwas weniger klebrig als Allzweckmehl und etwas so als Kuchenmehl. Sie können Vollweizengebäckmehl auch finden, das ein bisschen mehr Gluten und Resultat im herzlicheren Gebäck enthält.

Es gibt viel der Leute, die don’t Störung mit Gebäckmehl. It’s stark zum als Allzweckarten zu finden oder sogar des Mehls zusammenzubacken und piecrusts neigen, gerade fein zu sein, wenn sie mit Allzweckmehl gebildet werden. Einige können beschließen, Allzweck- und Kuchenmehl als Ersatz für Gebäckmehl zu mischen. Wenn Sie von den Kratzerversionen des sehr empfindlichen Gebäcks, besonders des Blätterteiges oder des filo Teigs bilden, kann es wert wenig schauen wohl sein, zum dieses weichen Mehls zu finden. Während das durchschnittliche piecrust mit Allzweckmehl gebildet werden widerstehen kann, ist extrem empfindliches Gebäck, besonders wenn sie erheblich bearbeitet werden müssen, klarer und weniger stark, wenn Sie Niedriggluten Mehl benutzen.

Im Wesentlichen using Gebäck ist Mehle viel bis zum einzelnen Geschmack des Kochs und die Art des Gebäckteigs, der vorbereitet wird. Wie erwähnt, können Sie ein recht annehmbares piecrust mit Allzweckmehl bilden, aber, wenn Sie wirklich die bröckelige Weichheit des Gebäcks wünschen, ist Gebäckmehl die bessere Wahl. Wenn Sie don’t es an Hand haben, Sie zurückrufen kann Kuchenmehl und Allzweckmehl mischen, um die gleichen Resultate ungefähr zu erhalten. Das Standardverhältnis, zum des untereren Glutenmehls herzustellen ist vier Teile, die zu zwei Teilen Kuchenmehl Allzweck sind.

Sie konnten Gebäckmehl in den empfindlichen Arten der Plätzchen versuchen auch wünschen. Irgendeine Art Shortbread kann dass sein, viel bröckeliger und reicher mit Gebäckmehl. Viele Leute halten das Mehl viel für Haben für Zuckerplätzchenrezepte, da diese zum reichen Gebäck sehr nah sind. Plätzchen wie rugelagh oder jedes mögliches Plätzchen mit einer Frischkäseunterseite können auch fördern, wenn Sie Gebäckmehl anstelle von Allzweck wählen. Seinen Gebrauch in den Scones und in den Biskuiten auch betrachten, diese Butter außergewöhnlich empfindlich zu bilden reiche Freuden.