Was ist Giardiniera?

Giardiniera ist ein Teller, der hergestellt, indem man verschiedene Arten des in Essig eingelegten Gemüses mit Essig oder einer Art Öl kombiniert. Während die Strecke des Gemüses, das im giardiniera benutzt, unterscheiden kann, sind die allgemeinsten Vorwähleren Oliven, in Essig eingelegte Pfeffer, Karotten, Blumenkohl und Zucchini. In einigen Fällen eingeschlossen Abschnitte der Zwiebeln und Sellerie in der Mischung n. Sogar kann ein einfacher marinierter olivgrüner Salat als giardiniera eingestuft werden.

Die Vorbereitung von giardiniera ist mit.einbezieht normalerweise den Gebrauch entweder von Olivenöl oder einer Art Essig, der addierte Gewürze enthält. Es ist möglich, giardiniera mit rotem oder weißem Weinessig, sowie das Hinzufügen einer Strecke der Kräuter und der Gewürze normalem weißem Essig vorzubereiten. Der Gegenstand des Gebrauches des Essigs ist, den in Essig einlegenden Effekt auf das Gemüse beim eine andere Schicht Aroma zu beglückwünschen dem Teller auch hinzufügen.

Während eine traditionelle italienische Version von giardiniera Zucchini, Karotten und Blumenkohl umfaßt, ist es möglich, alle Art des ausgewählten Gemüses dem Rezept hinzuzufügen. Abschnitte des grünen Pfeffers und der Zwiebeln sind populäre Zusätze zum grundlegenden Rezept. Pimente können einen Schlag der Farbe dem abschließenden Angebot auch hinzufügen. Sogar können solche Einzelteile wie Spargelstangen, Gurken, vollständige grüne Bohnen, Eibischhülsen und Brokkolistangen giardiniera hinzugefügt werden.

Umhüllung giardiniera ist mit einigen verschiedenen Arten Nahrungsmittel korrekt. Die ausgewählte Gemüsemischung kann als Begleitung einem frischen Gartensalat angeboten werden. Sie kann als seitlicher Teller für das entrée. auch arbeiten. In einigen Situationen kann giardiniera als Würze für einen Fleischkurs verwendet werden. Die Mischung kann auf Steaks, Hamburgerpastetchen und sogar knochenlosen Brüsten des Huhns überlagert werden. Using giardiniera hinzufügt auf diese Weise Sichtinteresse dem entrée sowie die Lieferung des zusätzlichen Aromas, um zu genießen ßen.

Es ist möglich, giardiniera in vielen Supermärkten und hochwertigen in Nahrungsmittelgeschäften zu kaufen. Jedoch kann jedermann giardiniera in seiner oder eigener Küche verursachen. Alles, das angefordert, ist, das Gemüse vorzuwählen, das für den Teller, sie gänzlich zu säubern und das Gemüse in einer Art Öl oder Essig zu marinieren gewünscht. Nach der Marinierung des Gemüses für einen Tag oder so, das Gemüse in ein luftdichtes Glasglas setzen und frisches Öl oder Essig über dem Inhalt gießen. Das selbst gemachte giardiniera kann im Kühlraum gespeichert werden und als nahrhafter Imbiß zwischen Mahlzeiten oder als genossen werden Mittel des Hinzufügens irgendeiner Aufregung dem Mittagessen oder Abendessen.