Was ist Gobo-Wurzel?

Gobowurzel ist der japanische Name für die Wurzel der Anlage des grösseren Burdock (Arctium lappa). Verwendet als Gemüse und Gewürzmittel, ist Gobowurzel auch für die medizinischen Eigenschaften taxiert, die ihr zugeschrieben.

Stammend von der sibirischen Region von Nordasien und gebräuchlich als Gemüse aus Europa während der Mittelalter, ist Gobowurzel besonders populärer heutiger Tag in der japanischen Küche und in der chinesischen Kräutermedizin.

Des gesamten Burdock oder des Gobo Anlage, ist das lange taproot der essbare Teil, der für seine kulinarischen und medizinischen Attribute bewertet. Weil es eine Länge von 3 bis 4 Fuß (1 m) und eine zuspitzende Breite von 1 Zoll (2.5 cm) erreichen kann, gegraben es normalerweise eigenhändig, um die, Wurzel zu schädigen zu vermeiden. Der oberirdische Teil der Anlage produziert pinkish purpurrote Blumen, die schließlich an Grate wenden, die schließlich die plant’s Samen verteilen.

Kulinarischer Gebrauch
Das weiße Fleisch der Gobowurzel ist klar und, mit einem erdigen Unterton süß. Wenn es gekocht, ist das Aroma dem einer Artischocke ähnlich. Die Wurzel gegessen kochte in einigen unterschiedlichen Arten. Schnitt in dünne Splitter oder in Späne, gesiedet sie häufig mit Körnern, um Aroma zu addieren. Zerrissene Gobowurzel benutzt in rühren-brät und Suppen. Die Wurzel kann gekocht werden, gebraten werden, gedämpft werden, gedünstet werden oder gebacken werden. Sie in Essig eingelegt populär im ReisWeinessig gt und verwendet als Bestandteil der Sushi. In Japan hergestellt Gobowurzel in eine chiplike Imbißnahrung t.

Vorbereitung:
Die Gobowurzel hat eine ein wenig grob Texturhaut des dunklen Brauns. Wenn die Haut dünn ist, kann sie gut gescheuert werden und verließ auf der Wurzel. Andernfalls sollte sie weg abgezogen werden. Das weiße Fleisch der Wurzel selbst oxidiert und verdunkelt ausgesetzt Luft. Geschnittene, zerrissene oder gehackte Gobowurzel in einer Spitze des kalten Wassers mit einer kleinen Menge Salz oder Zitronensaft tränken, die, um sie an drehenbraun zu verhindern addiert und jede mögliche Bitterkeit in der Wurzel zu entfernen.

Lagerung:
Gobowurzel kann im Kühlraum für bis zwei Wochen gespeichert werden. Die Wurzeln nicht waschen, bis gebrauchsfertig. Verpackung in den nassen Papiertüchern, Speicher in einer wiederversiegelbaren Plastiktasche und Unterhalt gekühlt. Nasse Papiertücher erneuern, wie gebraucht.

Nährwert:
Gobowurzel ist eine gute Quelle der Faser und des Kaliums und ist im Natrium und in den Kalorien niedrig. Ein 3/4-cup (g) Umhüllung 85 hat ungefähr 60 Kalorien und kein Fett.

Medizinischer Gebrauch
Gobo oder Burdock, Wurzel bewertet traditionsgemäß für seine antibakteriellen, entzündungshemmenden und Antioxidanseigenschaften. Sie geschätzt in hohem Grade als detoxifier Blut, diuretisches und aktuelles Hilfsmittel für Krankheiten der Haut, einschließlich Psoriasis und Akne. In der chinesischen Kräutermedizin verwendet sie im Konzert mit anderen Kräutern, um die Unannehmlichkeit der wunden Kehlen und der Kälten zu mildern.

Medizinisch ist vorbereitete Gobowurzel in einigen Formen, einschließlich Kapseln, Tinkturen und Tees vorhanden. Auch die Wurzel kann in kochendem Wasser für 15 Minuten getrocknet werden und durchtränkt werden. Diese Flüssigkeit ist belastet und betrunken, während Tee oder sie benutzt werden können, um einen Poultice vorzubereiten, der um den betroffenen Bereich der Haut eingewickelt werden kann.

Vorkehrungen:
Einzelpersonen, die Ragweedallergien erfahren, oder die für Blütenstaub von bestimmten Blumen, wie Gänseblümchen oder Chrysanthemen empfindlich sind, können zur Gobowurzel allergisch sein. Schwangere Frauen sollten Gobo, wurzel in den medizinischen Konzentrationen zu nehmen vermeiden.