Was ist Gramm-Mehl?

Grammmehl ist ein fein gemahlenes Puder, das von gekochten, gebratenen Kichererbsebohnen gebildet. Auch gewusst als Kichererbsemehl, ist Grammmehl in der Farbe hellgelb und hat eine seidige Beschaffenheit. Es ist als Bestandteil in der indischen Küche, sowie in einigen asiatischen, nahöstlichen und europäischen Tellern am meisten benutzt.

Kichererbsen, von denen Grammmehl gebildet, gehören dem botanischen Gruppe Cicer arietinum. Sie wachsen auf kleinen Büschen, die gefiedertes Laub und Plump produzieren, ovale Erbsenhülsen. Es gibt zwei Arten Kichererbsen: desi, die klein und Dunkelheit mit schroffer Haut sind, und kabuli, die größer und Feuerzeug mit glatter Haut sind. Historisch sind Kichererbsen eins der frühesten angebauten Getreide. Indien ist der world’s größte Produzent der Kichererbsen, von denen viele benutzt, um Grammmehl zu bilden.

Das Ausdruck “gram† kommt vom Bengalidialekt. Auf viel des indischen Subkontinents, genannt es besan oder chana. In The Middle East genannt es hummus. In Italien bekannt es, während farina di Ceci und auf französisch, es Farine de Pois chiche angerufen.

Ganz wie Kichererbsen selbst, ist Grammmehl im Protein und in den Kohlenhydraten verhältnismäßig hoch. Es ist auch Reiche in den B-Vitaminen, im Kalzium und in anderen Mineralien wie Eisen, phosphorig und Magnesium. Als Gluten-freies Produkt beehrt Grammmehl besonders durch die mit Nahrungsmittelallergien und speziellen diätetischen Notwendigkeiten.

Etwas von India’s die meisten populären Teller gebildet mit Grammmehl. Viele frittierten Teller beschichtet mit einem geschlagenen Eierteig, der vom Grammmehl, -ei und -wasser gebildet. Diese mit.einschließen die Kartoffelkroketten toffel, die bonda, die Gemüsestückchen genannt pakora und die angefüllten Paprikas genannt bajji genannt. Grammmehl benutzt auch, um einen knusperigen indischen Flatbread zu bilden, der papadum genannt.

In anderen internationalen Küchen benutzt Grammmehl in einer interessanten Reihe Tellern. Es verwendet, um die chinesische Nahrung, die jidou liangfen zu lassen, ein festes Gelee genannt, das kaltes gedient, oder hinzugefügt Teller rühren-braten. Auf Myanmar verwendet es, um a Tofu-wie die Nahrung zu bilden, die zu-hpu benannt. Um das Mittelmeer verwendet es, um einen italienischen Flatbread zu bilden, der farinata, a kräuseln-wie der Französische-Provencial Flatbread genannt, der socca genannt, und die sizilianischen Stückchen, die panelle, eine populäre Straßennahrung genannt.

Viele Asiatmärkte und die meisten indischen Gemischtwarenladen tragen Grammmehl. Es ist auch in den Biokostspeichern vorhanden, da es unter Vegetariern und Vegans populär ist. Für furchtlose Hauptköche kann Grammmehl durch das Kochen, Trockenröstung und Mörser-reibende getrocknete Kichererbsen auch gebildet werden.