Was ist Guajava-Nektar?

Guajavanektar ist ein Saft, der von der Guajava-Frucht gebildet. Er gebildet gewöhnlich, indem man frische Guajava-Früchte zerquetscht und die resultierende Guajavamasse verwendet, um einen reichen, süssen Saft herzustellen, der viel Aroma hat. Es gibt einigen Gebrauch für Guajavanektar und reicht von Mischgetränken bis zu geradem Verbrauch, und das Getränk ist in den tropischen Regionen besonders populär. Es kann für Verkauf in vielen Märkten, häufig in pasteurisierten und gestellbeständigen Formen gefunden werden.

Die Guajava selbst ist eine tropische Frucht von Südamerika. Frühe spanische Forscher der Region eingeführt zur Frucht t, und sie scheinen, den Mesoamerican Namen für ihn angenommen zu haben, wenn sie ihn zu anderen beschreiben. Guajavas wachsen in den Sträuchen und in den kleinen Bäumen und produzieren Gelb zur roten Frucht mit einem natürlich sehr süssen, tangy Fleisch. Guajavas sind im Kalzium hoch und Vitamin C, unter anderem und sie sind häufig oder in den Fruchtsalaten gegessenes frisches aus$er Kontrolle.

Guajavas benutzt auch, um Staus, Gelees und Konserven zu produzieren. Sie erfordern wenig zu keinem zusätzlichen Stoff, da sie so natürlich süß sind, und sie haben ein unterscheidendes Aroma, das gut mit anderen tropischen Früchten kombiniert. Andere tropische Regionen der Welt einschließlich Hawaii kultivieren und ernten die Guajavas und bilden die Früchte leicht verfügbar in vielen Märkten durch schnelles Verschiffen.

Obgleich Nektar-IS-IS, das normalerweise benutzt, um auf die süsse Flüssigkeit zu beziehen, in einigen Blumen fand, kann es im Rahmen eines Bonbons und eines erneuerngetränks auch benutzt werden. Der Grieche glaubte, dass die Götter eine Form des Nektars tranken, also andeutet der Ausdruck häufig ein sehr reiches, würziges Getränk k, das wie es konnte vom Himmel kommen scheint. Normaler Guajavanektar neigt, sehr stark zu sein, da er von einem Massenkonzentrat gebildet, und er hat alle Süsse und Zapfen der frischen Frucht. Er kann fast übersättigen wenn betrunkene Ebene, weil er häufig ziemlich stark ist.

Wenn er mit anderen Fruchtsäften gemischt, kann Guajavanektar als ein Stoff auftreten und Zucker und Honig bilden nicht notwendige Zusätze. Guajavanektar benutzt auch in einigen tropisch themenorientierten alkoholischen Getränken, seit den Süssepaaren gut mit Spiritus. Er kann mit gekohltem Wasser auch gemischt werden, um ein freshing abkühlendes Getränk zu verursachen, und er kann in der Produktion oder im Sorbet und in der Eiscreme außerdem verwendet werden. Wie viele Säfte kann Guajavanektar pasteurisiert werden, damit er länger dauert, obgleich, sobald das Paket geöffnet worden, ihm gehalten werden sollte gekühlt und innerhalb einer Woche benutzt.