Was ist Hartweizen?

Hartweizen ist eine Art Weizen, der im Protein, im Gluten und im Allgemeinen sehr im Unternehmen und in starkem hoch ist. Kerne des Hartweizens sind normalerweise groß und bernsteinfarbig. Dieser Weizen ist für die Herstellung von Teigwaren eher als für das Backen wegen seines Denseness und das Kochen von Qualität allgemein am verwendetsten. Die Teigwaren, die vom Hartweizen gebildet, sind in der Farbe wegen des gelben Endosperms des Weizens gewöhnlich gelb. Das Endosperm des Weizens gefunden im Kern und ist normalerweise vom Niacin, vom Eisen, von der Stärke und vom Protein voll.

Prägehartweizen macht es zu Grundgrieß, der in viele Arten Teigwaren gebildet. Grieß ist eine körnige Substanz, die in der Farbe elfenbeinfarben oder gelblich sein kann. Der folgende Schritt, nachdem er den Weizen in Grieß gerieben, mischt ihn normalerweise mit Wasser, um Teig zu bilden. Grießteig ist häufig sehr steif, der es im Allgemeinen einfacher, für die Gestaltung in verschiedene Teigwarenformen zu verwenden bildet. Würfel und Metalldisketten sind- für die Schaffung der vielen verschiedenen Formen allgemein verwendet.

Der Zustand von North Dakota in den Vereinigten Staaten ist, wo die Majorität des Hartweizens produziert. Ungefähr 73 Prozent des Hartweizens, der in den Vereinigten Staaten benutzt, kommt aus North Dakota. Montana, Minnesota und South Dakota produzieren auch diese Art des Weizens. Länder außerhalb der Vereinigten Staaten auch benutzen allgemein den Hartweizen, der in diesen Bereichen gebildet, weil er gewöhnlich sehr stark ist. Die Majorität des Weizens gepflanzt in den US ist fallen-gesäter Winterweizen, und nur ungefähr sechs Prozent ist Hartweizen.

Die Arten des Weizens beschriftet Vollkorn sind in der Farbe gewöhnlich dunkel, aber Hartweizen ist auch trotz des Seins gelb Vollkorn. Die Vollweizenbeere gerieben herauf, wenn sie verarbeitet, ähnlich anderen Arten Vollkornweizen. Diese Beere enthält die Majorität der Nährstoffe im Weizen, und wenn die Beere im reibenden Prozess benutzt, lässt er den Weizen eine entwicklungsfähige Quelle von Nahrung bleiben. Teigwaren, die in der Farbe und nicht in beschriftetem Vollweizen oder in Vollkorn weiß sind, normalerweise verarbeitet worden ohne die Beere, die die Teigwaren ergeben kann, die wenig zu keinem Nährwert haben.

Weizen gilt häufig als sehr vielseitig begabt, weil er für die Herstellung vieler verschiedenen Arten der Nahrung benutzt werden kann. Alle Brot, Teigwaren, Cracker, Plätzchen, Kuchen und verschiedene Frühstücknahrungsmittel sind, die häufig mit Weizen gebildet. Zu transportieren ist im Allgemeinen sehr einfach und kann für eine lange Zeit halten, wenn es gespeichert. Ungefähr 20 Prozent der Kalorien, die von den Leuten in der Welt verbraucht, kommen vom Weizen.