Was ist Häuschen-Pudding?

Häuschenpudding ist wirklich eine Art Kuchen. Dieser amerikanische Nachtisch ist ein normaler Kuchen, der mit einer Soße bedeckt. Aromen der Soßen umfassen Schokolade, Vanillepudding, Erdbeere, Zitrone oder Buttertoffee. Eine andere Veränderung ist, den Kuchen über Frucht zu backen.

Durch heutige Ausdrücke konnten frühe Rezepte für Häuschenpudding ziemlich wenig informativ sein. Z.B. Neuseelands “Otago Witness†veröffentlichte  ein Rezept in der 12. Mai 1883ausgabe unter „Hauptinteressen.“ Das Rezept, das eine halbe Schale Milch, zwei Schalen Mehl, zwei leicht geschlagene Eier, einen Esslöffel Backpulver und Hälfte und Stunde lang, mit der Anmerkung gebacken zu werden Zitrone oder Gewürz, „ein Häuschenpudding gefordert, ist ein billiger Teller, und wenn die Anweisungen befolgt, wenn man ihn bildet, ist der Pudding hell und einladend.“ Ein anderes Rezept verzeichnete unter „Kamin zersplittert“ in der 5. Juni 1893ausgabe der “Lewiston Abend Journal† Zustände „backen einen normalen Kuchen in den Schichten, verbreiteten mit der Soße und Aufschlag mit gepeitschter Creme. Dieses ist sehr nett.“

Ein modernes Rezept für Häuschenpuddingkuchen fordert die Kombination einer halben Schale Zuckers, Viertelschale geschmolzener Butter, zwei Schalen Mehls, einer Schale Milch, zwei und Teelöffel einer Hälfte des Backpulvers und der Hälfte Teelöffels Salzes. Der geschlagene Eierteig dann gegossen in einen 13 Zoll, durch Neunzoll (33 Zentimeter durch neun Zentimeter) eingefettete Wanne und gebacken für ungefähr 30 Minuten in einem vorgewärmten Ofen 350 Grad Fahrenheit-(176.67-Celsius). Der Kuchen getan, wenn ein eingesetzter Toothpick sauber herauskommt.

Während viele Rezepte für Häuschenpudding using Maisstärke für die Verdickung vorschlagen, Anrufe dieses Rezepts für Mehl. Diese Soße für diesen Häuschenpuddingkuchen ist die gewürzte Vanille. Das Rezept fordert zwei Schalen des kochenden Wassers, eines Schalenzuckers, zwei Esslöffel Butter, zwei Esslöffel Mehls und eines Teelöffels Vanille. Diese Bestandteile sollten über mittlerer Hitze kochen, bis der Zucker vollständig aufgelöst und die Soße scheint, auf einem hölzernen Löffel etwas zu verdicken, den in eingesetzt worden und vom saucepot entfernt worden.

Der Kuchen sollte liberal geschnitten werden und gedientes warmes mit Vanillesoße über die Oberseite jedes Stückes gegossen werden. Wenn überhaupt ist Kuchen und Soße Überreste, die Reste sollten separat gespeichert werden. Jeder restliche Kuchen ist, später zu dienen zu naß und feucht, wenn der Kuchen und die Soße und Kühlraum kombiniert.

Ein alternatives Rezept für Häuschenpuddingsoße ist, zwei Schalen Zucker, zwei Esslöffel Maisstärke und one-eighth Teelöffel Salz zwei Schalen Wasser langsam hinzuzufügen. Nachdem die Kombination glatt ist, kocht die Mischung über einer niedrigen Hitze, bis der Zucker aufgelöst und die Soße verdickt. Die Soße entfernt vom Ofen. Dann hinzugefügt eine Viertelschalenbutter, ein ViertelschalenZitronensaft und ein Teelöffel der zerriebenen Zitroneschale ügt. Diese Soße gedient auch warmes Über wärmen Kuchen.