Was ist Huhn Marsala?

Huhn Marsala ist ein populäres Huhn entrée mit einer Wein- und Pilzsoße. Der Tellername entsteht vom bestimmten Wein, Marsala, verwendet, um die Soße herzustellen. Marsala produziert in Sizilien, Italien und ist eins der country’s die meisten berühmten Weine. Sein Aroma kann von süssem bis zu trockenem reichen, und es verwendet als Dessertwein oder Aperitif, sowie hinzugefügt anderen Bestandteilen für eine Vielzahl der Teller.

Huhn Marsala ist ein traditioneller italienischer Teller, der mit der knochenlosen Hühnchenbrust, die überzogen sind, normalerweise mit Mehl beginnt. Die Soße für Huhn Marsala gebildet von der Butter, vom Olivenöl, von den Pilzen, vom Marsala Wein und vom Sherry. Salz, Pfeffer und Oregano würzen den Teller. Einige Huhn Marsala Rezepte umfassen auch Kapriolen und Zitronensaft. Die Popularität des Tellers zurückgeht hinsichtlich des 19. Jahrhunderts t, als sie höchstwahrscheinlich mit englischen Familien entstand, die in der westlichen Sizilien-Region lebten, in der der Marsala Wein produziert.

Um Huhn Marsala vorzubereiten, die Hühnchenbrust in dünne Stücke und Mantel mit Mehl zerstoßen. Über mittlerer Hitze im Olivenöl kochen und gelegentlich drehen. Den Teller mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Sobald das Huhn gekocht, Hälfte Flasche Marsala Wein über dem Huhn gießen und leicht rühren, wie es verdickt. Petersilie und Kapriolen addieren, wenn Sie gewünscht, das Huhn Marsala zu würzen.

Die Soße, die im Huhn Marsala benutzt, hergestellt zt, indem man den Wein, zusammen mit Zwiebeln oder Schalotten, auf a Sirup-wie Übereinstimmung verringert, bevor man Gewürze und Pilze addiert. Die Soße, die für Huhn Marsala benutzt, benutzt auch auf Schweinefleisch- oder Kalbfleischtellern und enthält manchmal schwere Creme. Andere Rezepte existieren für Gemüse, wie Karotten, mit Marsala Soße.

Marsala Wein gebildet von den weißen Trauben, einschließlich grillo, Inzolia und catarratto. Er hat ein reiches, rauchiges Aroma und ist in der Farbe bernsteinfarbig. Manchmal gedient er mit starken Käsen, wie Parmesankäse, Gorgonzola oder Roquefort.

Marsala ist ein verstärkter Wein, weil es Äthylalkohol enthält, der einmal erforderlich war, es auf Ozeanreisen zu konservieren. Die Massenproduktion des Marsala Weins anfing Ende des 18. Jahrhunderts. Gegenwärtige Produzenten mit.einschließen Florio und Pellegrino en.

Marsala Weine eingestuft entsprechend Alter ft. Geldstrafe ist normalerweise kleiner als ein Jahr. Superiore gealtert worden ein Minimum von zwei Jahren und von Superiore Riserva vier mindestens. Zwei andere Kategorien existieren: Vergine e/o Soleras gealtert fünf Jahre, oder mehr und Vergine e/o Soleras Stravecchio ist mindestens 10 Jahre im Alter.