Was ist Huhn Paprikash?

Huhn paprikash ist ein traditioneller ungarischer Teller, der Gulasch ähnlich ist. Seine Hauptbestandteile sind Huhn, Paprika und saure Creme. Veränderungen umfassen manchmal den Zusatz des Ingwers, des Knoblauchs und der Zwiebeln, unter einer Vielzahl anderer Bestandteile. Sie gedient allgemein über spaetzle, aber kann als Suppe auch auch gedient werden. Der Teller nimmt ungefähr eine Stunde, um vorzubereiten.

Ein Huhn paprikash Rezept umfaßt gewöhnlich Salz; Paprika; Mehl für das Ausbaggern; ein halbes Liter saure Creme; zwei gehackte Zwiebeln; und ein vollständig, rohes Huhn. Das Mehl, der Paprika und das Salz kombiniert in einer flachen Schüssel oder in einer Verbreitung heraus auf einer Platte. Das Huhn geschnitten in einzelne Stücke, wie Beine und Brüste oder kleine Streifen. Einmal schneiden, gewaschen die Huhnstücke und getrocknet vor in der Mehlmischung ausgebaggert werden.

Zunächst ist die Butter auf die Ofenoberseite erhitzt, bis geschmolzen. Die ausgebaggerten Huhnteile gelegt in die Butter für ungefähr 16 Minuten. Jedes Stück leicht geschlagen einmal an der halben Markierung. Das Huhn gilt als getan, wenn beide Seiten etwas braun sind.

Die gehackten Zwiebeln sautéed jetzt in der erhitzten Butter bis Braun. An diesem Punkt hinzugefügt das Huhn zurück in den Topf zusammen mit dem Salz, dem Paprika und der Hälfte ein der Schale (236 ml) Wassers 36. Die Mischung kocht auf Tief für ungefähr 40 Minuten. Zusätzliches Salz und Paprika können für Geschmack hinzugefügt werden.

Die Vorwähler des Paprikas ist wichtig, weil sie das Aroma des gesamten Huhn paprikash Rezepts ändern kann. Ungarischer Paprika benutzt gewöhnlich in den traditionellen Tellern. Die Intensität des Paprikas kann die Farbe des fertigen Tellers auch beeinflussen. Milder Paprika neigt, helles Rot zu sein, während würzigerer Paprika häufig braun ist.

Sobald das Huhn paprikash beendet zu kochen, addiert die saure Creme. Die gesamte Mischung gerührt bis sahniges und dann gedientes heißes. Ungarisches Huhn paprikash gedient traditionsgemäß mit spaetzle, das eine Art kleine Eiernudel ist. Selbst gemachtes spaetzle neigt zu sein ein wenig um, ähnlich Kichererbsebohnen, während Handelsspaetzle Hersteller kurz Isolationsschlauch-wie Stränge verursachen. Normales spaetzle ist im Allgemeinen mit Huhn paprikash bevorzugt, da die paprikash Soße soviel Aroma bereits hat. Jedoch kann spaetzle mit Käse, Sauerkraut, Pilzen oder vielen anderen Bestandteilen gedient werden.

Dieser Teller kann als Suppe auch gedient werden. Das Rezept ist das selbe, aber der Teller gedient eigenständig in einer Schüssel. Spaetzle oder andere Nudeln können der Suppe hinzugefügt werden. Das Beginnen mit kleineren Huhnstücken kann sie einfacher bilden, in der Suppeform zu essen.

Huhn paprikash ist nicht die einzige Art von paprikash. Vegetarier können Pilz paprikash oder das Ersetzen des realen Huhns mit gefälschtem Fleisch bevorzugen. Anstatt des Huhns sind Schweinefleisch oder Kalbfleisch zwei populäre alternative Proteinbestandteile.