Was ist Huitlacoche?

Huitlacoche ist die pilzartigen, kulinarischen Zartheit Ustilago maydis, die auf Kornähren wächst. Einwohner von Mexiko und Eingeborene von den südwestlichen Vereinigten Staaten genießt diesen reichen, rauchigen Bestandteil in den Nahrungsmitteln wie gefüllte Maismehltasche, Suppen, quesadillas, Aperitifs und Eiscreme. Während Landwirte huitlacoche als ansteckender Kummer behandeln, der Maisgetreide ruiniert, hat er eine lange Geschichte in der Küche der Azteken, des Hopi und des Zuni.

Das Wort huitlacoche, ausgeprägtes WheetLA-KO-CHEh, kommt von zwei Wörtern auf Nahuatl, die Sprache der alten Azteken, die den Bereich besetzen, der Mexiko wurde. „Huitlatl“ bedeutet, dass Ausscheidung- und „coche“ Mittel raven. Europäer versucht, umzubenennen, was sie ein groteskes Wort betrachten, den ungewöhnlichen Pilz zu popularisieren, indem sie ihn mexikanische Trüffel, aztekischen Kaviar oder Mais-Pilz nennen. Dennoch bleibt huitlacoche ein regionales Spezialgebiet, weil es gut frisch ist, aber auch eingemacht worden en oder eingefroren worden für den Export 0_.

Huitlacoche, auch buchstabiertes cuitlacoche, bleibt ziemlich selten, weil es auf Kornähren erscheint, während sie nach einem starken Regen oder einem Zeitraum von Feuchtigkeits reifen. Einige Landwirte experimentieren mit es zweckmäßig kultivieren, aber sie gehabt nicht viel Erfolg. Der Pilz ähnelt den grauen oder silbernen trockenen Birnen innerhalb der Ohren entlang normalen Kernen. Sobald die Kerne „angesteckt,“ schwellen sie etwas und dunklere Farbtöne der Umdrehung des Graus, wie die Sporen wachsen. Huitlacoche kann geerntet werden, gerade da Sie unberührte Maiskerne ernten.

Wenn frisch, gekocht die schwammigen Auswüchse mit anderen stark gewürzten Bestandteilen wie Chile und Knoblauch. Über Hitze leckt das huitlacoche eine inky Flüssigkeit und dreht das Mischungsschwarze, und kocht stufenweise unten zu einem Püree. Es kann auch sauteed in der Butter oder im Öl. Obgleich die Landwirte, die nicht infizierten Mais wünschen, das pilzartige Wachstum als Schweinereien, Ruß oder Mais des Teufels, der Hopianruf es nanha und der Cochiti Anruf es wesa herabsetzen. Diese Stämme verehren seinen empfindlichen Geschmack und leistungsfähigen life-giving Eigenschaften. Es umwandelt Eintopfgerichte, gefüllte Maismehltasche und quesadillas mit einem reichen, erdigen und scharfen Aroma n.