Was ist Ingwer-Sirup?

Betrachtete eine Art feinschmeckerisches Nahrungsmittel, ist Ingwersirup eine Art Sirup gebildet von der Ingwerwurzel und -zucker. Einfach, zu Hause zu bilden, kann es in vielen auch gefunden werden Lebensmittelgeschäft- und Facheinzelhändler. Ingwersirup in einem erfinderischen, ein komplizierter, Ersatz für Pfannkuchensirup, sowie Sein nützlich als Glasur, Würze für Tees und alkoholische Getränke, Eiscremespitze und selbst gemachtes Ingwerale bilden.

Ingwersirup gebildet mit gerade drei Bestandteilen: Wasser, Zucker und neue Ingwerwurzel. Gelegentlich konnte ein Rezept Limettensaft oder zerriebene Kalkschale außerdem fordern, aber dieses ist selten. Der Zucker ist normalerweise einfacher weißer granulierter Zucker, aber einige Rezepte vorschlagen ge, braunen Zucker zu verwenden. Die Ingwerwurzel, gebürtig nach Asien und in vielen asiatischen Tellern benutzt, kann im Erzeugnisabschnitt der meisten Gemischtwarenladen gefunden werden. Es ist ein heller Tan, eine knörrige Wurzel mit einer rauen Haut und ein würzig-süsser Geschmack.

Die Haut der Wurzel muss entfernt werden, bevor der Ingwer benutzt. Using den Rand eines Löffels, der Haut weg ist abzuziehen die einfachste Methode des Abbaus. Sobald die Haut entfernt, sollte der Ingwer in Stücke geschnitten werden. Rezepte schwanken auf die Größe der Stücke zum Gebrauch. Einige vorschlagen große Klumpen e, raten einige die Wurzel fein würfeln, und andere es vorziehen re, eine Mischmaschine zu verwenden. Kleiner geschnitten den Stücken mehr Fläche herausgestellt, damit der Sirup das Ingweraroma aufsaugt.

Sobald der Ingwer geschnitten, gekocht der Zucker und das Wasser in einer Wanne, bis der Zucker auflöst. Dann addiert der Ingwer, und die Hitze verringert. Die Mischung lassen eine ungefähr Stunde lang sieden. Für einen stärkeren, würzigeren Geschmack die Mischung über Nacht sitzen lassend vorgeschlagen en. Andernfalls wenn das Sieden komplett ist, gelassen die Mischung abkühlen, entfernt der Ingwer, und die Flüssigkeit ist belastet. Der Sirup kann im Kühlraum bis Gebrauch dann gespeichert werden.

Kandierter Ingwer kann auch gebildet werden, wenn man Ingwer zu Hause, mit Sirup zu süssen lässt. Wenn kandierter Ingwer gewünscht, sollte die Wurzel in die Würfel 1 Zoll (2.54 cm) oder in die dünnen Scheiben geschnitten werden. Die Mischung sollte zwei Stunden lang sieden lassen werden, um sicherzustellen, dass der Ingwer erwichen. Sobald gesiedet, entfernt der Ingwer, gelegt in eine Wanne mit Zucker und geworfen zum Mantel. Dann lassen die Würfel über Nacht trocknen. Ein anderer Gebrauch des Ingwersirups ist, den Sirup mit Seltzerwasser zu mischen, um ein selbst gemachtes Ingwerale zu produzieren.