Was ist Kamille?

Ein Kraut ist eine Anlage, deren Blätter, Samen oder Blumen für Würzenahrung oder in der Medizin benutzt. Anderer Gebrauch der Kräuter umfaßt Kosmetik, Färbungen und Duftstoffe. Der Name ableitet vom lateinischen Kraut und bedeutet „grüne Getreide.“ Kamille oder Kamille bezieht auf unterschiedliches geni zwei der Anlage in der Asteraceaefamilie: Anthemis nobilis, bekannt als römische Kamille; und Matricaria recutita, bekannt als deutsche Kamille. Es gefunden in den mäßigen Zonen von Europa, von Asien, von Nordamerika und von Australien.

Geschichte. Alte Ägypter berücksichtigten den Nutzen der Kamille, und sie verwendet medizinisch in der Zeit der römischen Kaiser. Möglicherweise ist der berühmteste „historische“ Gebrauch der Kamille während ein Tee, Peter-Kaninchen zu beruhigen, nachdem er zu viel im Garten Herrn McGregors isst.

Beschreibung. sind römische und deutsche Kamillenanlagen ziemlich kurz, die ersten, eine Höhe von 8-12 Zoll (20-30 cm erreichend.) und die Sekunde, 6-24 Zoll (15-60 cm.). Die Blumen von beiden enthalten von den weißen Blumenblättern, die um eine gelbe Scheibe gekleidet.

Gartenarbeit. Römische Kamille ist eine mehrjährige Pflanze, während deutsche Kamille ein Jahrbuch ist. Das ehemalige bevorzugt kühles Wetter, während das letztere gut fast überall wächst. Kamille gepflanzt als Kraut unter anderen Kräutern und als Rasenanlage, für die es einen angemessenen Betrag Wartung erfordert. Kamille bewertet für den süssen Geruch, der freigegeben, wenn er auf getreten.

Nahrung und andere Gebrauch. Kamille benutzt, um Tisane, Haarspülen für blondes Haar und Potpourri zu bilden. Leute, die für Ragweed empfindlich sind, können Empfindlichkeit zur Kamille auch haben.

Bewahrung. Blumen können einzeln erfasst werden oder auf der Anlage getrocknet werden, aber die Blumen bekannt, um während des trocknenden Prozesses auseinander zu fallen, also können Sie möchten Anlagen in Papiertüten mit den kleinen Löchern kopfüber setzen, die in der Seite für Luftumwälzung gelocht. Die geschlossenen Beutelenden binden, und sie wie das hängen. Mit dieser Methode sind die Blumenblätter einfach zu sammeln. können die Stämme und die Blumenblätter in einem kühlen, trockenen Platz, in einem luftdichten Behälter zusammen gehackt werden und gespeichert werden.