Was ist Kefta?

In The Middle East ist kefta eine Nahrung, die gebildet, indem man Fleisch reibt und es mit einer Zusammenstellung der Gewürze mischt. Das resultierende gewürzte Fleisch kann in Fleischklöschen oder in Zylinder des Fleisches geformt sein, die in einer großen Vielfalt von Weisen gekocht werden können. Veränderungen auf kefta sind allgemeine Straßennahrungsmittel in The Middle East, und sie können als Aperitifs oder als zentraleres Teil einer Mahlzeit auch gedient werden. Es ist einfach, kefta zu Hause zu bilden, und viele Köche genießen, diesen einfachen Teller zu Hause zu bilden, da er ihnen erlaubt, die Gewürze zu justieren, wie gewünscht.

Rindfleisch und Lamm sind zwei allgemeine Wahlen des Fleisches für kefta, da preiswerte Schnitte dieses Fleisches bereitwillig erreicht werden können. Mageres Fleisch ist bevorzugt, damit das kefta nicht zu ölig werden. Gewürze wie Knoblauch, Zwiebeln, Kreuzkümmel, Koriander, Zimt, Gelbwurz und harissa können kefta hinzugefügt werden, um sie oder sogar etwas Bonbon wohlschmeckend, würzig zu bilden, abhängig von der Region und dem Geschmack des Kochs. Einige Köche bilden auch ihr kefta Feuerzeug, indem sie das Fleisch mit Reis, Gemüse oder Bulgurweizen mischen.

Sobald die Fleischmischung gebildet, kann sie gebildet werden, wie gewünscht und gegrillt, gebraten, gebacken, gebraten, gekocht, gebraten, gedämpft oder pochiert. Das gekochte kefta gedient mit einer großen Vielfalt der Soßen, die von der kühlen Joghurt- und Gurkesoße bis zu würzigen Soßen reichen, die eine brennende Spur in den Magen des Verbrauchers brennen sollen. Seiten wie Brote und Gemüse begleiten häufig kefta, das auf Stöcken geformt werden kann, damit sie leicht gegessen werden oder in verschiedene Brote eingewickelt werden können, um Sandwiche zu bilden.

Es gibt einige wechselnde Namen für kefta, einschließlich kofta, kufta, kafteh, keftes, cuftah und kyuftah. Diese allgemeine nahöstliche Nahrung kann von Griechenland nach Indien, als weiter im Süden als Marokko gefunden werden und up durch östliches - europäische Länder wie Rumänien. Bestandteile über Rindfleisch und Lamm hinaus können, einschließlich essbare Meerestiere, Eier, Ziege und Gemüse wie Kohl außerdem gefunden werden. Als Straßennahrung neigt kefta, mit milder Soße im Allgemeinen trocken zu sein, während Gaststätten Servierplatten von kefta in reichen, flüssigen Soßen dienen können, die sopped oben mit Brot des Reises müssen.

Kefta zu bilden ist zu Hause sehr einfach. Hackfleisch kann an vielen Märkten und an Metzgern gefunden werden, wie nahöstliche Gewürzmischungen können. Kleines kefta bilden große Aperitifs für nahöstliche themenorientierte Mahlzeiten, und Sie können größere Vielzahl als Zutritte verwenden auch lassen, möglicherweise eingewickelt in einem nahöstlichen Brot oder auf Reis oder Linsen gedient.