Was ist Kessel-Mais?

Kesselmais ist eine Form des Popcorns, das mit Salz und einem Stoff gebildet und verursacht ein sehr unterscheidendes Aroma. Dieser Teller stammte aus Kolonialamerika, in dem er ziemlich populär wurde, und er verbreitete zu einigen Teilen von Europa, besonders Deutschland. Kesselmais fiel wirklich kurz aus Bevorzugung in den Vereinigten Staaten heraus, bevor er ein Wiederaufleben Ende des 20. Jahrhunderts, möglicherweise als Teil eines erneuerten Gesamtinteresses an den traditionellen amerikanischen Nahrungsmitteln erfuhr. Kesselmais kann an vielen Messen und an Sozialereignissen gefunden werden, und er kann, entweder vom Kratzer oder vom Popcorn auch zu Hause gebildet werden, das Installationssätze bildet.

Popcorn ist eine alte neue Weltfestlichkeit. Archäologische Expeditionen freilegt die Spuren des Popcorns ren, knallend in den Regelungen, die Tausenden Jahre alt sind und vorgeschlagen, dass amerikanische Ureinwohner mit den Eigenschaften des Knallens von Mais ziemlich vertraut waren. Als Kolonisten zuerst das Amerika erreichten, eingeführt sie ohne Zweifel zum Popcorn in einem ziemlich frühen Stadium en, und nach dem was man hört war es eine sehr populäre Neuheitnahrung, die auch als Imbiß an den Theater- und Musikleistungen gedient.

Der ursprüngliche Kesselmais scheint, in den frühen 1700s, vermutlich unter holländischen Siedleren in Neu-England aufgetaucht zu sein. Ihr Nehmen auf Popcorn verbreitete schnell, und es wurde ein populärer Teller. Früher Kesselmais nicht benutzt haben Zucker, weil es ein extrem teurer und seltener Stoff war. Honig und Melasse sind wahrscheinlichere Anwärter, und sie vermutlich gekocht auch im Schweinefett, eher als Pflanzenöl, aber das Aroma gewesen sein dem des modernen Kesselmais bemerkenswert ähnlich.

Dieses Popcornprodukt ist nicht, trotz des Zusatzes des Zuckers süß. Es hat unterscheidenden salzigen, tangy Aromadank die Mischung des Zuckers und ein Salz und wenn gut vorbereitet es nicht sehr schmierig ist, weil minimale Mengen Öl verwendet. Es gebildet, indem man knallenden Mais, Öl, Salz und Zucker kombiniert, in einem großen Kessel und ihn langsam in erhitzen und wirft ihn, um das Popcorn im Zucker zu beschichten, Salz und Öl, während es knallt.

Märkte vieler Landwirte, Flohmärkt und anderer großer Messeangebotkesselmais. In etwas Bereichen ankleiden Leute oben in den Zeitraumkostümen m, um den Kesselmais zu bilden und bilden den kochenden Prozess ein Ereignis, und der Kesselmais gedient in den Beuteln für einfachen Transport und damit Leute Reste nach Hause nehmen können. Einige Firmen anbieten e, Kesselmais außerdem zu versenden. Wenn Sie Kesselmais vom Kratzer zu Hause bilden möchten, benötigen Sie einen großen schweren Topf und eine beständige Wärmequelle. Eine kleine Menge Öl in der Unterseite des Topfes erhitzen, und knallenden Mais, Zucker und Salz dann addieren. Eine Kappe auf dem Topf halten, damit das Popcorn nicht entgeht, und sie rütteln, wie der Mais knallt, um gleichmäßige Verteilung sicherzustellen; wenn Sie fertig sind, das Gewürz auf Geschmack justieren, und den Kesselmais in luftdichte Behälter für Lagerung genießen oder verpacken.