Was ist Kochen-In-Beutel Reis?

Kochen-in-Beutel Reis ist eine Fertignahrung, der Pakete Reis in einem kochfertigen Beutel ankochten. Der Beutel fallen gelassen in kochendes Wasser eutel, um den Reis zu kochen, und geöffnetes dann aufzuspalten, damit der Reis servierfertig ist. Die kochende Zeit für Kochen-inbeutel Reis neigt, als die für herkömmlichen Reis kürzer zu sein, und viele Marken haben wirklich den ausgezeichneten Nährwert und treffen es eine gute diätetische Wahl sowie eine leicht zugebereitete Nahrung. Viele Gemischtwarenladen verkaufen Kochen-inbeutel Reis, und es kann direkt durch die Firmen auch bestellt werden, die es produzieren.

Wenn Reis angekocht, gekocht er gewöhnlich in der Hülsen. Die ankochenden Prozesskraftnährstoffe in das Korn des Reises und die Hülse knackt weg und zurückläßt das Korn weg. Das Resultat ist ein teilweise gekochter Reis, der neigt, als normaler Reis stark und weniger klebrig zu sein. Angekochter Reis benutzt in vielen asiatischen Ländern. Angekochter Reis auch genannt manchmal “converted† Reis, und er neigt, einen schwachen gelblichen Farbton zu haben, der nicht das Aroma auswirkt.

Es gibt zwei grundlegende Arten Kochen-inbeutel Reis. Gebrauch einer ankochte Reis h, der noch gekocht werden muss, bevor er verbraucht werden kann, obgleich der kochende Prozess viel kürzer ist. Gewöhnlich kommt der Reis in einen perforierten Beutel, der in kochendes Wasser fallen gelassen und für herum 10 Minuten gekocht. Der Reis kann direkt aus dem Beutel heraus gedient werden, oder er kann fluffed in eine Umhüllungschüssel und während eines Momentes sitzen lassen werden. Einige Firmen bilden auch microwavable Kochen-inbeutel Reis.

Die andere Art des Kochen-inbeutel Reises benutzt “instant Reis, † Reis, der vollständig gekocht worden und dann entwässert worden. Sofortiger Reis nimmt nur einige Minuten der Rehydrierung und der Heizung, um essbar zu sein. Jedoch neigt er, ein drastisch anderes Aroma und eine Beschaffenheit zu haben, und er ist nicht immer so nahrhaft wie andere Reiswahlen, es sei denn er angereichert.

Kochende Zeit mit regelmäßigem Reis kann verkürzt werden, um mit Kochen-inbeutel Reis vergleichbar zu sein, indem man lang tränkt. Herkömmlicher Reis sollte auch gewaschen werden, bevor er gekocht, um etwas von der Stärke zusammen mit allen möglichen verunreinigern zu entfernen, die wie Schädlingsbekämpfungsmittel anwesend sein können. Jedoch ist dieses nicht immer eine Wahl für alle Köche, und Kochen-inbeutel Reis ist eine ausgezeichnete Alternative. Kochen-in-Beutel Reis ist auch verhältnismäßig gestellbeständig, solange er in einem kühlen trockenen Platz gehalten. Sobald gekocht, sollte Kochen-inbeutel Reis gegessen werden oder gekühlt werden, um das Wachstum des Bakteriums zu entmutigen. Der gekochte Reis sollte innerhalb einer bis zwei Tage benutzt werden oder weggeworfen werden.