Was ist Kokosnussöl?

Kokosnussöl ist ein Pflanzenöl, das zuerst Handels- in den Südseeinseln und Südasien das mittlere 19. Jahrhundert entwickelt. Heute ist Kokosnussöl eine große Exportindustrie in den Philippinen. Der Kokosnussöl, häufiger bekannt als Kokosnussbutter, genommen von der Kopra, die die trockene, innere Masse der Kokosnuss ist.

Während der früheren Phase des 20. Jahrhunderts, benutzt Kokosnussöl in der Backwarenindustrie in den Vereinigten Staaten und um die Welt. Mit einer langen Lagerbeständigkeit und einem niedrigen Schmelzpunkt war Kokosnussöl bedienungsfreundlich, einfach zu halten, und geschmackvoll. Jedoch Ende der Fünfzigerjahre, bewusst wurden Wissenschaftler, Doktoren und schließlich die breite Bevölkerung den Gesundheitsrisiken des Verbrauchens der gesättigten Fette. Kokosnussöl geworfen beiseite, wie ungesund, und zu finden wurde schwierig oder unmöglich, in den westlichen Kulturen.

Heute vorschlägt eine laufende Forschung auf dem Gebiet eines Kokosnussöls de, dass über Hälfte Fettsäure im Kokosnussöl Laurinsäure sind. Laurinsäure angekündigt als seiend ein Antiviren- -, pilzbefallverhütend, und ein antibakteriell. Jetzt betrachtet als “functional Nahrung, empfohlen † Kokosnussöl häufig von den Doktoren, um Leute mit Schilddrüse- und Metabolismusproblemen, sowie die mit Autoimmunkrankheiten zu behandeln.

Ganz wie andere Handelsöle verarbeitet Kokosnussöl und verkauft in einer Vielzahl von Weisen. Rohes oder ungereinigtes Öl herausgepreßt worden igtes, von der Kokosnuss aber behandelt worden in keiner Weise. Alias ist “extra Jungfrau, † dieses die reinste Art des Kokosnussöls. Raffinierter Kokosnussöl behandelt worden zum Punkt, dass er keinen Geschmack oder Geruch hat. Auch vorhanden hydriert und fraktionierte Kokosnussöle.

Kokosnussöl hat viel Gebrauch außerhalb der baker’s Küche. Kokosnussöl lang benutzt worden als Feuchtigkeitscreme, und er kann für die Herstellung anderer Kosmetik, Seife und Haarpflegemittel auch benutzt werden. In Indien ist Kokosnussöl ein allgemeines Haar, das Produkt anredet, und viele Cosmetologists darin übereinstimmen d, dass roher Kokosnussöl für one’s Haut sehr gesund ist. Kokosnussöl auch benutzt worden als Lampenöl und als Kraftstoff für die Erzeugung von Elektrizität, und Tests laufen, herauszufinden, wie nützlich sie in der Dieselkraftstoffindustrie sein konnte.

Kokosnussöl ist nicht sehr teuer, aber zu finden kann hart noch sein, in einigen westlichen Ländern. In den Vereinigten Staaten und im Europa kann Kokosnussöl in den Facheinzelhändlern, aber nicht in der Hauptlinie Gemischtwarenladen manchmal gefunden werden.