Was ist Kokum?

Alias ist schwarzes kokum, cocum und kokam, kokum eine kleine runde Frucht, die seine Ursprung in Indien hat. Als tropische Frucht, die auf einer immergrünen Vielzahl der Bäume angebaut, ist kokum normalerweise das dunkle Purpur, zum in der Farbe zu schwärzen und normalerweise hat nicht einen Durchmesser von mehr als zwei Zoll. Eine äußere Rinde schützt das Fleisch der Frucht, die als Geschmack, der süß und salzig ist.

Kokum ist dadurch einzigartig, dass die Rinde und die Masse der Frucht auf einige Arten benutzt werden können. Das Fleisch der kokum Frucht betrachtet, ein idealer Imbiß zu sein, wenn es in kleine Stücke geschnitten. Als Gewürz getrocknet die Rinde und die Masse häufig und pulverisiert dann in ein Puder. Die Mischung des sauren und süssen Geschmacks gilt als einen netten Zusatz zu einigen verschiedenen Tellern, heiß und kalt. Curryteller hergestellt häufig mit dem Gebrauch des kokum Puders, wie Bohnen- und Gemüseteller. Das Puder hinzugefügt während der Vorbereitung des Tellers in den meisten Fällen llen. Jedoch ist es nicht ungewöhnlich, damit kokum dem abgeschlossenen Teller hinzugefügt werden kann, in gewissem Sinne ähnlich der Anwendung des Salzes und des Pfeffers am Abendtische.

Ein anderer allgemeiner Gebrauch des kokum ist als Zusatz zu den Nahrungsmitteln, die einen einmachenden Prozess durchmachen. Essiggurken und verschiedene Arten der Chutneys und der Geschmäcke enthalten häufig einen Schlag von kokum und bereitstellen ein wenig Extrabissen zum Aroma des eingemachten Einzelteils chten. Using kokum in dieser Weise ist in einigen Kulturen sehr allgemein, da das Aroma nicht verringert, wenn kokum Hitze ausgesetzt. Tatsächlich hinzugefügt kokum häufig verschiedenen Nahrungsmitteln einfach wegen des natürlichen Widerstands zur Hitze ands, die von der Frucht charakteristisch ist.

Für Personen, die die Frucht genießen, die mit rohem grünem Gemüse gemischt, ist kokum eine ausgezeichnete Wahl für das Hinzufügen eines unerwarteten Elements einem Salat. Die dunkle reiche Farbe liefert Sichtinteresse, während das natürliche Aroma des Fleisches den Gesamtgeschmack ohne die Notwendigkeit an einer schweren Behandlung erhöht.

Während kokum nicht traditionsgemäß weit gewesen - vorhandene Außenseite von Indien, das ändert langsam. Einige Nahrungsmittelboutiquen um die Welt anfangen, kokum Puder, sowie ein Sirup zu tragen, der von der Frucht gebildet.

Wie mit jedem möglichem Produkt auf dem Markt, sollten Verbraucher Vorsicht nehmen, wenn sie Kojicsäure auf ihrer Haut auftragen. Die meisten weiß werdenen Produkte sind, im Allgemeinen fein für begrenzten Gebrauch auf der Haut aber können Hautentzündung verursachen, wenn sie eine lange Zeit verwendet. Dermatologen empfehlen auch, dass Leute heraus Produkte drehen, wenn die Haut gereizt wird oder beginnt, zu viel weiß zu werden.