Was ist Labskaus?

Labskaus ist ein Teller, der in der deutschen Küche, mit Veränderungen während Skandinaviens populär ist, das Kartoffeln, Corned-Beef oder aus gesalzenem Fleisch besteht, und der Zwiebeln. Es gibt einige Weisen, in denen dieser Teller vorbereitet werden kann, obwohl die meisten Vorbereitungen gewöhnlich gestampfte Kartoffeln mit dem gesalzenen Fleisch und anderen Aromen kombinieren. Einige Rezepte fordern diese mit verschiedenen Seiten, einschließlich in Essig eingelegte rote Rüben, gebratene Eier und in Essig eingelegte Heringe gedient zu werden Mischung. Labskaus kann mit einigen dieser Seiten auch vorbereitet werden, die mit der Kartoffel und dem Fleisch, häufig einschließlich geschnittene rote Rüben und Rübensaft, die, gemischt dem Teller eine rote oder rosafarbene Farbe geben.

Gewusst durch ähnliche Namen in den verschiedenen Sprachen, verbreitete labskaus in Europa wegen seiner Popularität unter Seeleuten. Seine anhaltende Popularität in bestimmten Teilen von Norddeutschland liegt wahrscheinlich am Einfluss solcher Matrosen im Bereich, wie seine das Aushalten Popularität in den Bereichen wie Dänemark und Norwegen. Labskaus kann auf einige Arten vorbereitet werden und mit einer großen Auswahl seitlichen Tellern gedient werden. Der Gebrauch von gesalzenem Fleisch und in Essig eingelegten Seiten bildete dieses einen populären Teller unter den Armen, obwohl er Popularität unter wohlhabenden Einzelpersonen außerdem gewonnen.

Labskaus besteht gewöhnlich Kartoffeln, Zwiebeln und aus gesalzenem Fleisch wie Corned-Beef. Der Kartoffeln berechnet oder gehackt und gekocht in kochendem Wasser bis Weiche, normalerweise mit etwas Salz. Sie dann entfernt vom Wasser, abgelassen, und gestampft mit einem Kartoffelstampfer.

Des gesalzenen Fleisches berechnet und sautéed in einer Wanne zusammen mit gewürfelten Zwiebeln, bis weiches und goldenes Braun. Diese Mischung kombiniert dann mit den gestampften Kartoffeln, um labskaus zu verursachen, und diese ist dem Corned-Beef und Durcheinander ein wenig ähnlich, die in England und in anderen Bereichen populär sind. Während dieser Prozess ein sehr grundlegendes labskaus bildet, gibt es einige Änderungen und Zusätze, die zu diesem Teller außerdem gebildet werden können.

Labskaus gedient allgemein mit seitlichen Tellern wie Essiggurken, gebratenen Eiern, in Essig eingelegten roten Rüben und in Essig eingelegten Heringen. Die in Essig eingelegten roten Rüben hinzugefügt manchmal der Kartoffel, dem Fleisch und der Zwiebelenmischung, zusammen mit einer kleinen Menge Rübensaft d, um das Aroma des Tellers zu erhöhen und dem Durcheinander eine rote oder rosafarbene Farbe zu geben. Einige Rezepte fordern auch die in Essig eingelegten dem Durcheinander gewürfelt zu werden und hinzugefügt Essiggurken, obwohl dieses ein wenig weniger allgemein als die ist Essiggurken auf der Seite einfach, dienend. In Essig eingelegter Hering gedient häufig neben diesem Teller außerdem, gewöhnlich in Form von rollmops, die aus Scheiben der Heringe bestehen, die um Zwiebeln oder Essiggurken eingewickelt.