Was ist Leverpostej?

Leverpostej ist ein traditionelles dänisches pâté, das von gehackter Leber, besonders Schweinleber gebildet. Der Teller ist in Dänemark populär und gedient als Verbreitung für Roggenbrot. Er kann jede mögliche Zahl der Nahrungsmittel, einschließlich Zwiebeln, in Essig eingelegtes Gemüse und gekochte Kartoffeln begleiten.

Gebildet mit der Schweinleber, Mehl, Butter und Creme, zusammen mit Eiern, ist Gewürze und Zwiebeln, leverpostej ein traditioneller dänischer Teller. Huhn- oder Kalbsleber ersetzt manchmal für Schweinleber, und es ist nicht ungewöhnlich, damit Schweinefleischschweinefett im Rezept auch eingeschlossen werden kann. Um diesen Teller zu bilden, gerieben das Fleisch und das Fett und gemischt mit zusätzlichen Bestandteilen. Die Mischung gebacken dann im Ofen.

Häufig für eine Art Wurst oder Laib, leverpostej wirklich verwechselt eine Art pâté, das eine Art Verbreitung gebildet vom fein gehackten Fleisch ist, das normalerweise gebacken. Pâtés kann von vielen verschiedenen Arten Fleisch gebildet werden, und es gibt vegetarische Vielzahl außerdem. Traditionsgemäß gebildet pâtés von der Gans- oder Enteleber.

Viele traditionellen dänischen Teller, einschließlich leverpostej, gebildet vom Schweinefleisch. Schweinzüchtung ist eine populäre Industrie in Dänemark, und viele dänischen Rezepte basieren auf Schweinefleischprodukten. Leverpostej ist ein allgemeiner Teller in Dänemark, und viele Dänen verbrauchen leverpostej auf einer täglichen Basis.

Gewöhnlich verbreitet dieses pâté auf die Scheiben des Roggenbrotes, genannt rugbrod auf Dänische. Rye-Brot ist eine andere populäre dänische Nahrung. Leverpostej auf einem geöffneten gegenübergestellten Sandwich genannt leverpostejmadder, und es ist nicht selten für diesen Teller, mit in Essig eingelegtem Gemüse, wie roten Rüben, Zwiebeln oder Gurken gedient zu werden.

Eine andere Version des open-faced Sandwiches genannt dyrlaegens natmad, das übersetzt als „Mitternachtsimbiß des Tierarztes.“ Für diesen Teller gedient dunkles Roggenbrot und eine Scheibe des Corned-Beefs, begleitet nach einer anderen Art Fleisch, mit dem leverpostej. Rohe Zwiebeln oder Kresse können das Sandwich begleiten. Andere Spitzen umfassen Speck und Pilze. Leverpostej kann auf warmem Roggenbrot oder auf einem Stangenbrot gedient werden.

Diese open-faced Sandwiche können mit einigen Tellern gedient werden. Gebratene Scheiben von Schweinefleisch mit Fett dienten mit Petersiliesoße ist nicht ein seltener Teller. Gekochte Kartoffeln mit brauner Soße ist ein besonders populärer seitlicher Teller.

Die Ursprung dieses Tellers in Dänemark können zu den mittleren 1800s verfolgt werden. Ein Franzose in Kopenhagen einführte es zur Region s. Heute gebildet die populärste store-bought Marke von einer Firma, die 1945 gebildet.