Was ist Limpa Brot?

Limpa Brot ist ein traditionelles schwedisches Roggenbrot, das mit Melasse, Anis und orange Schale gewürzt. Wenn wohl gebildet, ist Limpa Brot feucht und mit die Reichen extrem würzig und fast berauscht Geruch. Dieses Brot ist in Schweden und in den Bereichen mit einer großen schwedischen Bevölkerung extrem populär; wenn Sie geschehen, glücklich zu sein genug, nahe Schweden zu leben, können Sie eine Bäckerei vermutlich finden, die Limpa Brot bildet. Dieses Brot kann auch zu Hause gebildet werden.

Es gibt eine große Auswahl des Gebrauches für Limpa Brot. Das etwas süsse Aroma zusammenpaßt gut mit Butter als Frühstücknahrung oder -imbiß t, besonders wenn das Brot noch warm ist. Vört Limpa, da es in Schweden bekannt, ist auch ein populäres Angebot während der Ferienzeit, obgleich es vom Jahr jederzeit genossen werden kann. Das Brot zusammenpaßt auch gut mit natürlich süssen Verbreitungen wie Frischkäse, Staus und Konserven; wenn Sie Limpa Brot zu Hause bilden, konnten Sie es mit, Ihren eigenen süssen Konserven für eine einfache und köstliche Festlichkeit zusammenzupassen versuchen wünschen.

Um Limpa Brot zu bilden, eine und Hälfe Schalen Allzweckmehl, Roggenmehl mit Hälfe Schalen, ein Esslöffel Zucker, ein Paket trockene Hefe, zwei Teelöffel der orange Schale, ein Teelöffel Salz und Hälfe Teelöffel kombinieren jeder frische zerquetschte Anis oder Fenchel und Kümmel. Die Bestandteile rühren, um zu garantieren, dass sie gut kombiniert; auf ein reicheres Roggenaroma können Sie das Verhältnis des Roggens zum Weizenmehl etwas einstellen, obgleich Sie wünschen können das Brot vor Ihnen zu viel experimentieren einmal oder zweimal lassen.

In einer Kasserolle Drei viertel eines Schalenwassers mit drei Esslöffeln Melasse und zwei Esslöffeln Butter erhitzen. Die warmen nassen Bestandteile den trockenen Bestandteilen hinzufügen, und rühren, um einen weichen Teig zu bilden. Hälfe Schale Mehl oben hinzufügen, um einen klebrigeren, weicheren Teig zu bilden, und den Teig heraus auf ein floured Brett für das Kneten drehen. Den Teig in eine eingefettete Schüssel steigen lassen, bis sie an Größe verdoppelt, die im Allgemeinen um anderthalb Stunden nimmt.

Den Teig unten lochen und bilden ihn in a ungefähr Laib-wie Form und ihn in eine geölte Laibwanne steigen dann lassen, bis wieder verdoppelt. Das Limpa Brot mehrmals zerschneiden, damit es gleichmäßig erweitert und es in einem Ofen 350 Grads Fahrenheit (177 Grad Celsius-) für herum 20 Minuten backt, bevor es ihn mit einer Mischung des Wassers und der Melasse bürstet und mehr Fenchel und Kümmel auf die Oberseite besprüht. Nach anderen 10 Minuten das Brot mit Melasse wieder bürsten, und das Brot vom Ofen nach ihm entfernen klingt Höhle, wenn Sie geklopft; dieses nimmt im Allgemeinen andere 10-15 Minuten Backen.