Was ist Lomo Saltado?

Lomo saltado ist ein peruanischer Teller, der aus sautéed Streifen des Rindsfilets, des Gemüses und der Kartoffeln besteht. Der Teller hat offenbar asiatische Einflüsse, wenn seine Rindfleischstreifen zuerst mariniert, in der Sojasoße und in anderen Gewürzen. Das Rindfleisch rühren-gebraten dann mit dem Gemüse, und der gesamte Teller gedient über weißem Reis und überstiegen mit gebratenen Kartoffeln oder Pommes-Frites.

Einer der populärsten Teller in Peru, lomo saltado geworden auch um die Welt populär. Es gibt viele verschiedenen Veränderungen des Rezepts, da es für verschiedene Länder und Kulturen angepasst worden. In Peru sind die Gefühle zugunsten des Haltens des Tellers traditionell stark, aber der it’s nicht immer möglich in anderen Ländern wegen der erforderten Bestandteile.

Traditionelle Bestandteile für lomo saltado einschließen Rindsfiletschnitt in Streifen, in Zwiebel, in frisches aji Amarillo oder in peruanischen gelben Paprikapfeffer, in Tomaten, in frische Petersilie, in balsamischen Essig, in Sojasoße, in weißen Reis und in Kartoffeln nd. In einigen Veränderungen ausgelassen der gelbe Paprikapfeffer en oder ersetzt mit grünen Paprikas. Dieses ist nicht traditionell, aber ist für westliche Gaumen populär, wenn weniger Gewürz angefordert, oder gelbe Paprikapfeffer nicht vorhanden sind. Asiatischeres angespornt und auch nicht traditionel, Version von lomo saltado erfordert die Weglassung der Tomaten und der Petersilie und das Ersetzen sie durch Streifen des grünen Pfeffers und des Knoblauchs.

Zu lomo saltado die peruanische Weise, den Schnitt ungefähr zwei Pfund (0.9 Kilogramm) des Rindsfilets in Streifen bilden, und im Essig und in der Sojasoße mindestens eine Stunde lang marinieren. Sautee, welches das Rindfleisch in Pflanzenöl mit Salz und Pfeffer abstreift, um zu schmecken. Knoblauch oder Kreuzkümmel können Geschmack für zusätzliches Gewürz auch gegenwärtig hinzugefügt werden. Das Rindfleisch von der Wanne entfernen, und eine große Zwiebel addieren, die in Streifen geschnitten worden. Bis transparentes braten und zusätzliches Öl wenn erforderlich addieren.

Zunächst drei große Tomaten, die in Streifen geschnitten worden, und ein aji Amarillo addieren. Sautee mit der Zwiebel bis die Tomate ist zart und addiert dann ungefähr  ¼ Schale (59 ml) Essig und eine Prise Sojasoße. Die Rindfleischstreifen und ein Paket 16 Unze hinzufügen (454 Gramm) der gefrorenen Pommes-Frites. Die Wanne bedecken und sieden alle Bestandteile für ungefähr drei Minuten, oder bis das Rindfleisch getan. Frische Kartoffeln können anstelle von gefrorenem auch benutzt werden, wenn sie gewünscht.

Um das lomo saltado zu dienen, sollte es gewürzt werden um mit Salz und Pfeffer zu schmecken, über gekochten weißen Reis gegossen werden, und mit gehackter, frischer Petersilie überstiegen werden. In einigen Rezepten hinzugefügt die Kartoffeln als Spitze gt, anstelle von, mit den anderen Bestandteilen gekocht zu werden. Dieses überlassen gewöhnlich persönliche Präferenz, und beide Methoden sind traditionell.