Was ist London braten?

Ein London braten ist nicht, wie irrtümlich geglaubt, ein einzelnes Rindfleischstück. Es kann jedes mögliches Steak oder auf Abschnitt eines Bratens beziehen, der häufig recht stark ist. Um der stärkeren Art dieser Schnitte des Fleisches entgegenzuwirken, angewendet einige kochende Methoden e um das Fleisch zu no more als mittlerem seltenem schnell zu kochen. Das London braten geschnitten dann in den dünnen Scheiben über dem Korn des Fleisches und bilden es einfacher zu kauen. Trotz der stärkeren Rindfleischabschnitte braten ein gut vorbereitetes London kann eine ausgezeichnete Weise sein, Fleisch zu dienen, und Aroma ausgleicht häufig die Extrakosten ma, die Sie kauen, kann tun müssen.

Das typische London braten in der Vergangenheit geneigt, auf Flankesteak zu beziehen, das schnell an den Hochtemperaturen gebraten. Dieses verwirrt häufig den modernen Koch, da viele zeitgenössischen Rezepte vorschlagen, das Fleisch zuerst zu marinieren, und es über hoher Hitze dann grillen. Jede Methode funktioniert gut, obwohl technisch ein gegrilltes Steak nicht das “broiled.† ist, zum der angeblichen Köche weiter zu verwirren, Wannenfischrogen einiger Leute, den ihr London brät. Wieder ist diese Methode bearbeitbar, und jede kochende Methode hat seine Ventilatoren. Was den Teller populär bildet, egal wie es vorbereitet, ist, dass Sie vom Geld normalerweise ein wenig speichern können auf Kosten, indem Sie kaufen, bedeutet ein stärkerer Abschnitt des Rindfleisches und die schnelle Kochmethode, dass Sie das Steak leicht essen können, das in ungefähr 10-30 Minuten getan.

Das Common marinieren und Grillmethode für London brät Ausstellungen viel Abweichung. Einige Leute beschichten bloß das Fleisch innen ein wenig des Olivenöls und des Gewürzs ihres Wählens und lassen es eine Stunde lang oder zwei im Kühlraum sitzen. Sie können praktisch jede mögliche Marinade benutzen, die Sie mögen. Die mit Säuren, wie Zitronensaft oder Wein können helfen, das Steak etwas weich zu machen. Jedoch braten it’s im Allgemeinen die kochende Zeit und nicht die Marinade, die ein gut vorbereitetes London herstellt.

Im Allgemeinen sollten Sie minimale kochende Zeit anstreben, da seltener ist zarter brät. Sie sollten auch planen, das Steak nur einmal zu drehen und ihm genügend Zeit geben, auf jeder Seite gänzlich zu brünieren. Kochende Zeiten schwanken entsprechend der Größe des Steaks, seiner Stärke und der Menge von Hitze, die Sie verwenden. Wenn Sie Zeit sparen möchten, nach Schnitten des Fleisches dick höchstens suchen ungefähr 1-2 Zoll (2.54-5.08cm). Stärkere Schnitte dauern länger, um mehr Risiko des Seins zu kochen und einzugehen stark, wenn sie übergekocht.

Die meisten Chefs darin übereinstimmen meisten, dass Sie Ihr gekochtes London erlauben müssen braten, um für ungefähr 10 Minuten vor Umhüllung und dem Schneiden stillzustehen. Dieses gibt die Fleischzeit, mehr innerlich ein bisschen zu kochen, und es lässt auch das Fleisch Säfte resorbieren. Typische seitliche Begleitungen zu diesem Steak sind gebackene Kartoffeln, Salat und krustiges Brot. Sie können kreativ zwar erhalten und mit einer Vielzahl der Seiten aufkommen. Ein London braten bildet das vollkommene gegrillte Fleisch für Fajitas, oder dünne Scheiben können über Reis oder Polenta mit einer Vielzahl der Soßen gedient werden.