Was ist Maismehl?

Maismehl ist ein Ausdruck, der verwendet werden kann, um auf einige verschiedene Sachen zu beziehen, abhängig von geographischer Region und dem beabsichtigten Gebrauch von dem Ausdruck. Gewöhnlich in den Vereinigten Staaten (US), bezieht Maismehl auf Getreidemehl, das fein gemahlen gewesen. Während viel des Vereinigten Königreichs (UK), benutzt Maismehl gewöhnlich, um auf Maisstärke zu beziehen, die die Stärke ist, die vom Maiskorn selbst genommen. Der Ausdruck kann auch verwendet werden, um auf masa harina, ein fein pulverisiertes Mehl zu beziehen, das vom Mais gebildet, der gestillt worden und dann gerieben worden.

In den US benutzt Maismehl gewöhnlich von den Chefs, anmeldet Rezept und in den Haupt- und Berufsküchen t, um auf Getreidemehl zu beziehen. Getreidemehl ist ein Puder der verschiedenen Grade an Rauheit, die aus Mais besteht, oder Mais, der using eine einiger verschiedener Methoden gerieben worden. Wenn Getreidemehl besonders fein gerieben, gekennzeichnet es häufig, als Maismehl, während es genauer dem feinen Puder des Mehls eher als das Grobkorn ähnelt, viele Leute an denken, wenn es Getreidemehl betrachtet. Diese Art des Getreidemehls kann in einigen Rezepten benutzt werden und ist auf den Unterseiten der gebackenen Waren häufig benutzt, Abbau von den einfacheren Öfen und Backenoberflächen zu bilden.

In Großbritannien soll das Ausdruckmaismehl häufig auf Maisstärke eher als das häufig grobe Getreidemehl beziehen. Maisstärke produziert normalerweise, indem man vollständige Kerne von Mais tränkt und die Mikrobe des Mais vom Endosperm und weiter entfernt, jedes Teil aufgliedernd, bis die Stärke schließlich von jedem extrahiert. Diese Stärke ist häufig ein sehr feines Puder, das normalerweise benutzt, um pulverisierten Zucker zu bilden oder Soßen und Suppen hinzugefügt, um sie zu verdicken. Maisstärke hinzugefügt gewöhnlich einer kleinen Quantität von flüssigem igem und gerührt zusammen, dann hinzugefügt dieses einer Suppe oder einer Soße und wenn erhitzt wenn, verdicken die Flüssigkeit.

In anderen Bereichen ist Maismehl häufig benutzt, masa harina oder auf masa Mehl zu beziehen. Diese Art des Mehls gebildet durch erste tränkende Maiskerne in einem Bad des Wassers gemischt mit Kalk oder Asche, ein Prozess, der häufig gekennzeichnet ist als stillend. Der Mais dann entfernt von der Mischung und gewaschen weg, bevor der Rumpf des Mais entfernt. Dieses verlässt das innere Teil des Mais, der unten in ein sehr feines Puder gerieben, ähnlich Mehl. Maismehl wie dieses ist häufig benutzt, wenn es Maistortillas und -gefüllte Maismehltasche bildet und kann vom gelben, weißen oder blauen Mais gebildet werden.