Was ist Maisöl?

Maisöl ist eine Art Öl gebildet von der Maismikrobe, die der Embryo des Kerns ist. Dieser Art des Öls gilt als extrem verwendbar für das Braten der Nahrungsmittel, und sie ist in der Produktion der Margarine häufig benutzt. Maisöl benutzt auch in einigen Seifen- und Salvevorbereitungen sowie in etwas Tinten, Insektenvertilgungsmittel und sogar einige Produkte, die wenn man nicht rostende Oberflächen benutzt, verursacht. Diese Art des Öls kann in einigen pharmazeutischen Prozessen sogar benutzt werden.

Einer der Gründe dieses Öl betrachtet, also gut für das Braten ist, dass es gegen das Rauchen beständig ist. Es hat einen sehr hohen Rauchpunkt, der im Wesentlichen bedeutet, dass zu rauchen ist unwahrscheinlich, bis er ein extrem Hochtemperatur erreicht. Ebenso ist Maisöl für Entfärbung als eine anderen Arten Öl weniger anfällig.

Außer dem Braten gibt es zahlreichen Nahrungsmittelgebrauch für Maisöl. Z.B. ist diese Art des Öls für Salatöl häufig benutzt und gemischt manchmal mit anderen Arten Pflanzenöle. Sie kann einer der Primärbestandteile in der Margarine sowie ein Bestandteil in den Buttermischungen, in der Majonäse und in einen Arten Salatsoßen sein. Maisöl ist in einer großen Auswahl der zugebereiteten Nahrungsmittel außerdem häufig benutzt. Z.B. kann es ein Bestandteil in alles von Pommes-Frites und Kartoffelchips zu gebackene Waren und Frosting sein.

Maisöl extrahiert von der Maismikrobe. Jeder Maiskern umgeben durch eine weißliche, gelbliche Schicht, die als die äußere Hülse des Kerns gekennzeichnet. Die Maismikrobe befindet nahe dem Ende des Kerns und innerhalb einer stärkehaltigen Substanz, die das Endosperm genannt. Es ist dieses Teil des Kerns, der die meisten des Öls enthält, das verarbeitet, um Maisöl zu bilden. Es gibt jedoch etwas Öl im Endosperm außerdem.

Der Prozess, der verwendet, um Maisöl zu produzieren, gekennzeichnet als das nasses Prägen. Er mit.einbezieht, die Kerne ezieht zu erweichen und zu trennen. Nachdem man von den anderen Teilen des Kerns getrennt worden, getrocknet die Mikrobe und betätigt, um das Öl zu extrahieren. Dieses erhält die meisten des Öls heraus, und dann eingesetzt ein Lösungsmittel n, um den Rest von ihm zu extrahieren. Schließlich durchläuft dieses Rohöl einen Raffinierungsprozeß ungs, ihn für das Abfüllen und Verkauf vorzubereiten. Es gibt einige Schritte zu diesem Prozess, der Degummierung, den Abbau der freien Fettsäuren, Wachsabbau, Farbenbeleuchtung und Desodorierung mit.einbezieht.