Was ist Majarete?

Majarete ist eine Art Pudding. Es ist einen traditionellen dominikanischen Nachtisch, traditionellen kubanischen Nachtisch und einen traditionellen puertorikanischen Nachtisch genannt worden, also diskutieren there’s zweifellos über, welches Land wirklich diesen Pudding entstand. Auch es gibt einige Unterschiede hinsichtlich, welches majarete enthält, und die puertorikanische Version ist ziemlich unterschiedlich als die kubanischen und dominikanischen Versionen.

Kubanische und dominikanische Rezepte nennen majarete einen gekochten Maispudding, der Extrageschmack vom Zusatz des Kokonußmilchs erhält. Traditionsgemäß würden Sie frischen zerriebenen Mais benutzen, um den Maisgeschmack zu erhalten, obwohl es auch die Rezepte gibt, die mit Getreidemehl gebildet werden. Da Getreidemehl besser verdickt, können die Rezepte, die es enthalten, als die zu bilden einfacher sein, die frischen Mais enthalten. Puertorikanisches majarete enthält nicht, Mais aber ist anstatt eine Mischung der Kokosnuss, der Milch, manchmal der Reismilch und des Zuckers. Beide Versionen können Zimt, Vanille enthalten, und können gedient werden überstiegen worden mit einem wenigen Zimt.

Obwohl bezeichnet, sind ein Nachtisch, dort viele Ventilatoren von majarete, die genießen, den Pudding am Frühstück zu essen. Einige Leute auf NahrungsmittelBlogen bevorzugen die Herstellung von Extrakosten, damit es etwas links gibt, vorbei, zum des nächster Morgen zu essen. Ob für Nachtisch oder für eine Morgenmahlzeit, dieser Pudding durchaus populäre und betrachtete große Komfortnahrung ist. Wenn you’re, das wahrscheinlich nach majarete in den Gaststätten in den US, you’re sucht, um ihn in vielen zu finden authentische Dominikaner-, Kubaner- und Puertorikanereinrichtungen.

Es gibt einige Beanstandungen, wenn das Rezept Mais fordert, weil amerikanischer Mais nicht so süß oder würzig wie seine dominikanischen Amtskollegen ist. Wenn Sie frischen Mais für das Rezept benutzen, nach süssem weißem Mais suchen. Fürsprecher einiger Rezepte, der gesahnten Mais verwendet, der auch einen süsseren Geschmack liefert. Andere betrachten die überwältigenden Kokosnussaromen, aber dieses hängt wieder von der Präferenz ab. Einige Rezepte auf dem Internet werden auf weitgehend kommentiert, und eine der Primäranmerkungen ist, dass das majarete won’t verdicken. Ein guter Vorschlag, zum beim Verdickungprozeß zu helfen ist, ein Getreidemehl-gegründetes Rezept zu verwenden, oder eine kleine Menge Maisstärke dem Pudding hinzufügen.

Möglicherweise ist die einfachste Weise von allen, majarete zu bilden, es in den pulverisierten Satzformen zu kaufen, die von der Firma Goya®, und in den mexikanischen und lateinamerikanischen Gemischtwarenladen leicht zu finden produziert werden. Dieses ist kaufenden Kästen Jello® Pudding sehr ähnlich, die häufig nur eine kleine Menge kochende Zeit und den Zusatz von Milch erfordern. Für kürzlich gemachte Versionen des Nachtischs, müssen you’ll einiges tun, das mit Rezepten experimentiert, um das zu finden, dass Sie die die meisten genießen.