Was ist Malz-Puder?

Malzpuder oder Malzmehl sollten nicht mit dem Puder der gemalzten Milch verwechselt werden, häufig vorhanden in den Getränkmischungen wie Horlicks®, Gartennelke gemalztes Milk® und in einigen Formen von Ovaltine®. Zutreffendes Malzpuder wird normalerweise von der Gerste gebildet. Der Prozess für das Produzieren des Puders ist, die Gerste zu erlauben, während eines kurzen Zeitraums zu keimen, dann die gekeimte Gerste zu trocknen und fein zu reiben.

Malzpuder oder Malzmehl ist in den zahlreichen gebackenen Waren anwesend, in denen es eine natürliche Süsse zuteilt. Es neigt, gebackene Waren brauner und glänzender zu bilden. Malzpuder kann alleine benutzt werden, um gemalzte Milchshakes, eine Kombination zu bilden der Eiscreme, des manchmal gewürzten Sirup-, Milch- und Malzpuders. Allein und ungekocht, kann dieses Mehl einen bitteren Nachgeschmack haben, der normalerweise nicht wahrnehmbar ist, wenn er mit anderen Bestandteilen gemischt wird.

Es gibt zwei Arten Malzpuder vorhanden. Diastatisches Malzpuder wird Enzyme entwickeln gelassen, die Stärken in Zucker verdauen. Wenn diastatisches Malz in gebackenen Waren benutzt wird, neigt es, die süsseren, glatteren und höheren Aufstiege zu ergeben. Der Extrazucker produziert es die Hilfenzufuhrhefen, die benutzt werden, um Hefeteig zu bilden, also kann weniger Hefe benutzt werden.

Ist nicht-diastatisches Höhenmeter viel allgemeiner. Dieses hat nicht Enzyme, aber es kann wundervolles Aroma und reizendes Aussehen zu gebackenen Waren noch zuteilen. Nicht-diastatisches Malz ist im Puder der gemalzten Milch allgemein. Beide Formen können an Ihrem lokalen Biokostspeicher vorhanden sein, aber nicht-diastatisches Malz ist normalerweise einfacher zu finden. Etwas nicht-diastatisches Malz wird mit Maltodextrin gemischt, als Zuckerersatz benutzt zu werden.

In der Gesamtmenge dort isn’t viel Nährwert zum Malzpuder. Ungefähr ein und halbe Teelöffel (4 Gramm) haben ungefähr 15 Kalorien. Dieses ist mit Zucker vergleichbar, der ungefähr 16 Kalorien pro Teelöffel hat. Es ist fettfreie, aber isn’t Reiche in den Vitaminen. Meistens arbeitet es, um Extrawürze in den Nahrungsmitteln und mit diastatischem Malz zu versorgen, zu helfen, Hefe und Aufstiegsbrot zu konservieren. Malz beeinflußt Aussehen und kann gewünscht werden, damit seine Fähigkeit nette braune Krusten zum Brot gibt oder Bagel und Biskuite veranlaßt zu glänzen.

Um diastatisches Malz im Brot zu benutzen, ist der Schlüssel kaum zu sein. Sie sollten planen, ungefähr einen Teelöffel Zucker im Brot durch Hälfte Teelöffel Höhenmeter zu ersetzen. Das Malz sollte mit Hefe innen gemischt werden, während es prüft. Malz wird auch als Weise, Kohlenhydrate in Zucker im Bier umzuwandeln benutzt. Viel Malz gibt dem Bier einen mehr Spiritusgeschmack. Deshalb it’s wertvoll eine kleine Menge im Brot verwenden; zu viel kann Hefe im overproofed Brot bilden, und der Teig ist hart, mit zu arbeiten. Das Endprodukt kann einen schwachen Spiritus oder einen sauren Geruch haben, der in hohem Grade betrachtet wird - Undesirable.