Was ist Manouri Käse?

Der Grieche bekannt für ihre traditionellen und Ziegeschafmilchkäse, einschließlich anthotyro, Feta, haloumi, kasseri, kefalotyri, telemes, touloumotyri und manouri Käse. Manouri Käse wird als frischer halbweicher Käse beschrieben, der von der Molke gebildet wird, floß die Fetaproduktion, die mit Creme und/oder Milch kombiniert wird. Das Resultat ist ein sahnigeres, milder, und ein weniger salzig als Feta. Es wird auch manchmal als gekennzeichnet, eine etwas Zitrusfrucht oder ein lemony Aroma habend.

Manouri Käse unterscheidet auch sich vom Feta in anderen seiner Aspekte. Während Feta in Bulgarien, in Dänemark, in Frankreich, in Deutschland, in Israel, in Italien und in den Vereinigten Staaten hergestellt wird, scheint manouri Käse, in Griechenland nur hergestellt zu werden. Manouri wird im Thessalia und in zentralem und WestMazedonien, in Mittel- und Nordgriechenland gebildet.

In den Rezepten wird manouri Käse austauschbar mit einigem anderem Käse einschließlich Frischkäse, Feta, ricotta salata, mizithra, Mozzarella und farmer’s Käse benutzt. Der cremefarbene Käse hat keine Rinde oder Gehäuse und wird häufig in Maschinenbordbuch-geformten Rollen verkauft.

Typischer Gebrauch für manouri Käse umfaßt: