Was ist Margarita-Salz?

Margarita-Salz ist ein grobkörniges Salz, das für das Verkrusten der Kante eines Margaritaglases ideal ist. Das salzige Aroma nzt die Aromen des Margarita ergä, und das helle Knirschen kann einen angenehmen Mouthfeel zur Verfügung stellen. Das Salz auch löst schnell auf, sich sobald es den Mund eines Verbrauchers kommt. Viele Märkte verkaufen eine Zusammenstellung der grobkörnigen Salze, die für Margaritas verwendbar sind, und einige Geschäfte können Margaritasalz spezifisch verkaufen.

Grobe Salze sind gewöhnlich die Seesalze, geerntet in den großen Teichen, die langsam verdunstet werden und regelmäßig geharkt. Der Verdampfungprozeß für grobes Salz lässt es große Kristalle bilden, die gewöhnlich viele Gesichter haben und etwas ungleich sein können. Etwas grobe Salze werden, resultierend aus Verunreinigungen im Salzwasser gefärbt, das sie von kommen; Schwarzes zu den grauen Salzen und rosafarbene Salze sind ziemlich allgemein. Andere sind reines Weiß. Zusätzlich zu für Margaritas verwendet werden, werden grobe Salze auch in vielen Küchen benutzt.

Um Margaritasalz zu benutzen, lassen Leute gewöhnlich einen Kalk um den Rand eines Margaritaglases laufen und tauchen dann das Glas in einen Behälter Salz oder auf eine Servierplatte mit einer Dünnschicht des Salzes ein. Der Margarita wird in das Glas gegossen, und dann wird die vollständige Angelegenheit gedient. Wie Verbraucher trinken, sie Einlass ein kleine Menge Salz mit jedem Schlückchen; Tequila, der Primärspiritus in einem Margarita, Paare sehr gut mit Salz und Kalk. Es ist auch tadellos annehmbar, einen Margarita ohne Salz zu dienen, obgleich einige Puristen sagen, dass das Aroma leidet.

Einige Salzfirmen färben ihre Margaritasalze. Es ist möglich, Salze in einer großen Auswahl von Farben einschließlich Grünes, Rotes, rosafarbenes, Blaues, Orange zu finden und Gelb. Farbige Salze können Spaß und dekoratives sein, obgleich die Färbungen, die benutzt werden, das Salz veranlassen können, etwas ungerade zu schmecken; wenn Sie farbiges Margaritasalz benutzen möchten, konnten Sie einen Geschmacktest haben wünschen, zum zu überprüfen, ob die Färbungen nicht das Aroma der Getränke behindern.

Es gibt anderen Gebrauch für Margaritasalz über dem Margarita hinaus. Grobe Salze sind für die Herstellung der Salzkrusten auf Sachen wie gebratenen Fischen ideal. Sie können Marinaden und in Essig eingelegten Nahrungsmitteln auch hinzugefügt werden und weil sie sich auflösen, wenn sie gekocht werden, mögen einige Köche mit einem kleinen Teller des groben Salzes arbeiten, da zu klemmen ist einfach, mit den Fingern und dem Tropfen in Nahrung. Es ist auch nicht selten, gewürzte grobe Salze mit Bestandteilen wie Paprikas oder Lavendel zu finden, denn Gebrauch im Salz reibt.