Was ist Menta?

Menta ist tadelloser Alkohol, der während der europäischen Regionen wie Russland und Bulgarien populär ist. Es kann als digestif genossen werden, obwohl es mit anderen Alkoholen häufig benutzt ist und verwendet werden kann, um ein traditionelles bulgarisches Cocktail zu produzieren, das als ein “cloud.† bekannt ist, das dieser Alkohol gewöhnlich mit einfachem Sirup versüßt wird und häufig auf einer grünen Färbung wegen des Gebrauches der tadellosen Blätter oder des Öls in seiner Produktion nimmt. Menta kann auch zu Hause gebildet werden ziemlich leicht und nur Wodka, Minzeblätter, Zucker, Wasser und eine oder mehrere Gläser erfordern.

Häufig einfach gekennzeichnet als tadelloser Alkohol, menta wird während einer Vielzahl von östlichem - europäische Länder genossen. In einigen Regionen wie Russland, kann es anderen gewürzten Alkoholen hinzugefügt werden, um einige verschiedene Resultate zu liefern. Kombinationen wie Minze- und Zitronealkohol werden häufig als digestif oder after-dinner Getränk gebildet und gedient, an dem normalerweise langsam genippt wird. Wegen des starken tadellosen Aromas von menta jedoch ist es im Verbindung mit anderem Alkohol oder Geist häufig benutzt, ein Cocktail zu produzieren.

Ein des allgemeinsten Gebrauches des menta ist in der Produktion des bulgarischen Cocktails, das als Wolke bekannt ist. Dieses Cocktail ist eine Kombination des menta und eines anderen Alkohols, die mastika genannt werden. Während es einige verschiedene Alkohole gibt, die mastika genannt werden, wird Wolke gewöhnlich using Anis-gewürzten Alkohol mit a ein wenig Süßholz-wie Aroma gebildet. Diese Art von mastika nimmt auf einem bewölkten Aussehen, das dem ouzo ähnlich ist, wenn Wasser oder Eis ihm hinzugefügt wird und verleiht das Cocktail sein Name.

Menta ist ziemlich einfach, damit jemand zu Hause bildet und erfordert nur einige Tage der Vorbereitung. Es wird normalerweise, wie andere selbst gemachte gewürzte Alkohole, using Wodka gebildet, und jemand, das den Alkohol bildet, sollte wählen, was Art des Wodkas er oder sie bevorzugen. Ungefähr 1/4 Pfund oder 4 Unzen (herum 100 g) von Minzeblättern sollten in ein großes Glas gesetzt werden; diese sollten frische Blätter sein, wenn möglich. In dieses Glas wird ungefähr 1 Quart (herum 1 Liter) Wodka gegossen; dieses wird dann gerührt, bedeckt und beiseite gesetzt.

Dieses Glas sollte geschlossen gelassen werden für fünf Tage, gespeichert worden in einem kühlen Bereich, wenn möglich. Es sollte, nicht aufgedeckt werden aber sollte leicht gerüttelt werden jeder andere Tag. Nach fünf Tagen sollten die Blätter heraus belastet werden, dann zusammengedrückt worden oder betätigt, um jede mögliche Flüssigkeit, die in sie getränkt hat und den Alkohol sollte zu entfernen zu einem Glas zurückgebracht werden. Ungefähr 1/2 höhlen, oder 4 flüssige Unzen (100 ml) Wasser und ungefähr 2 Unzen (50 Gramm) Zucker sollten in einem Topf kombiniert werden und für ungefähr fünf Minuten leicht kochen. Dieser einfache Sirup sollte dann abkühlen wird hinzugefügt dem Alkohol, der andere 24 Stunden lang beiseite gesetzt werden sollte, nachdem ist das menta bereit zu genießen.