Was ist Menü-Technik?

Die Menütechnik, auch gekennzeichnet als Menüpsychologie, ist eine Besetzung, die völlig nach dem Gebäude und der Strukturierung der Menüs fokussiert wird. Menüingenieure werden im Allgemeinen auf einer Vertragsbasis eingestellt, um an dem Menü einer vorhandenen Gaststätte zu arbeiten. Durch verschiedene Taktiken einschließlich Psychologie, grafischen Entwurf, Marketing und Kosten- und Leistungsrechnung, sind diese Experten in der Lage, ein Menü in Handarbeit zu machen, das den Verkauf einiger Einzelteile anregt, beim Entmutigen des Verkaufs von anderen.

Die Psychologie hinter Menütechnik bezieht Sichtvorstellung mit ein. Ein Menüingenieur setzt Einzelteile, dass ein Inhaber mehr von innerhalb bestimmten Abschnitten eines Menüs verkaufen möchte, das genannt wird „süsse Punkte.“ Diese Menüeinzelteile sind häufig die ersten und letzten Sachen Ansichten eines dieses Kunden, wenn sie ein Menü betrachten. So wird jedes mögliches Einzelteil, dass eine Gaststätte mehr von verkaufen möchte, in Richtung zur Oberseite und zur Unterseite jeder Seite gesetzt.

Kosten- und Leistungsrechnung spielt auch eine große Rolle in der Menütechnik. Um die Rentabilität einer Gaststätte zu erhöhen, berechnet ein Menüexperte die Kosten, die mit jedem Einzelteil auf einem Menü verbunden sind. Um dies zu tun, müssen Nahrungsmittelkosten, Arbeitskosten und verpackenkosten berechnet werden. Sobald alle Einzelteile tabelliert worden sind, werden jene Einzelteile, die teurer sind, nahe der Oberseite oder der Unterseite eines Menüs gesetzt.

Wenn man Marketing-Techniken an der Menütechnik anwendet, werden vier Hauptkategorien betrachtet. Die Ausdrucksterne wird an den Menüeinzelteilen aufgetragen, die populär sind und zu den Gaststätten eine Rentabilität beitragen können. Wenn ein Einzelteil als ein Pflugpferd oder Unternehmen mit hoher Liquiditätsreserve gilt, ist es auch ein Einzelteil, das populär ist, aber trägt zu viel nicht zu den Profiten einer Gaststätte bei.

Menüeinzelteile, die Puzzlespiele genannt werden, sind nicht zu populär, obwohl sie lukrativ sind. Zuletzt sind Hunde Einzelteile, die nicht populär und nicht rentabel sind. Meistens werden Hunde von einem Menü zusammen entfernt. Diese Methoden, die angewendet werden, um Teller zu beschriften, sind ziemlich wirkungsvoll. Heute stellen viele Gaststätten Menütechnikexperten ein, um ihre Menüs in Handarbeit zu machen, zu entwerfen und zu konstruieren.

Zusätzlich zu den Taktiken, die oben erwähnt werden, ist der grafische Entwurf eines Menüs auch entscheidend. Geruht das sind frei, begrüßend und exakt über Menüs bevorzugt sein, die und Verwirrung gedrängt werden. Jede mögliche Gaststätte, die Rentabilität erhöhen möchte, würde klug sein, Menütechnik zu betrachten.

Diese Wissenschaft ist eine ideale Weise, Kunden in den Kauf der Einzelteile zu überreden, die einen Profit für jedes mögliches Gastfreundschaftgeschäft drehen. Während Menüs zufällig scheinen können sich setzen-zusammen, ist dieses nicht der Fall. Stattdessen laufen die meisten Gaststättemenüs zahlreiche Umläufe des Redigierens und des In Handarbeit machens durch, bevor ein Menü komplett ist.