Was ist Minze?

Ein Kraut ist eine Anlage, deren Blätter, Samen oder Blumen für Würzenahrung oder in der Medizin benutzt werden. Andere Anwendungen der Kräuter umfassen Kosmetik, Färbungen und Duftstoffe. Das Wort leitet vom lateinischen Kraut ab und bedeutet „grüne Getreide.“ Mit Sorte in der tadellosen Klasse Eingeborener nach Australien, ist Nordamerika, Europa und Asien, Minze ein Kraut, das mehr Vielzahl als gerade die populäre grüne Minze und die Pfefferminz einschließt. Tatsächlich kommen viele anderen Kräuter, die als Gewürze benutzt werden, von der gleichen Familie (Lamiaceae), einschließlich Basilikum, Katzenminze, Oregano, Rosmarin und Salbei; während wintergreen, das erwartet werden konnte, mit Minze zusammenzuhängen, ist wirklich von einer anderen Familie.

Geschichte. Unsurprisingly wurde Minze als Atemerfrischungsmittel früh in der Geschichte gekaut. Ovid zählt die Geschichte einer Nymphe nach, die Minthe oder Menthe genannt wird, die waren, von Hades geverführt zu werden, Gott der Unterwelt, wenn seine Frau, Persephone und findet sie vor, machte sie zu eine Anlage. Minze wurde in den altgriechischen Begräbnis- Riten, sowie innen ein altes gegorenes Gerstengetränk benutzt.

Beschreibung. Mitglieder der tadellosen Familie produzieren grüne buschige Anlagen. Während die meiste Vielzahl eine Höhe von 1-3 Fuß erreicht, werden sie dennoch manchmal als Grundabdeckung verwendet. Blattfarbe schwankt durch Sorte, und die Blumen können weiß, rosafarben oder Lavendel sein.

Gartenarbeit. Die Mitglieder der tadellosen Familie sind robuste mehrjährige Pflanzen mit einer Tendenz zu verbreiten, und Gärtner können beschließen, sie auf Behältern aus diesem Grund zu begrenzen. Populäre Arten umfassen grüne Minze, Pfefferminz und Bergamotte, sowie Zitrusfrucht- und Ananas-gewürzteminze und sogar Schokoladenminze. Sie wachsen gut im feuchten, gut-abgelassenen Boden und im teilweisen Farbton. Weil Minzen cross-pollinate, Samen produzierend, die häufig von der geringen Qualität sind und nicht ausrichten, um zu schreiben, ist es zum blinden Passagier die Blumen und zum Propagate using Abteilung, Wurzelausschnitte oder Läufer am besten.

Nahrung und andere Gebrauch. Viel Vielzahl der frischen und getrockneten Minze wird als Gewürze in einer Vielzahl von Küchen, vom Inder verwendet und südöstlich curries Asiat und nahöstliches tabouleh zu den griechischen keftedes, britisches Lamm mit tadelloser Soße und der südliche UStadellose Julep. Blätter werden auch hineingegossen, um ein Getränk zu bilden, das verschieden als Kräutertee oder Tisane und als der Würzebestandteil für tadelloses Gelee gekennzeichnet ist. Während Minze als Würzen benutzt wird, in der Zahnpasta und in der Medizin, zum der Magenbeanstandungen, das Menthol zu behandeln, gebildet vom tadellosen Öl, wird in den im Freiverkehr gehandelten Produkten für Husten, in den Lippenbalsamen und in den Mundwässern verwendet. Die Vielzahl der Minze genannt pennyroyal sollte nicht eingenommen werden, aber wird als Flohabwehrmittel verwendet.

Bewahrung. Das Trocknen ist nicht für jedes Kraut ideal, aber es funktioniert gut für Minze. Ernte vor der Betriebsblüte; Schnitt der Stämme; sie zusammen binden; und an hängend nähern sich sie von den Haken oder der Decke für eine ungefähr Woche in einer warmen, trockenen, dunklen Position, bis sie klar sind. Einige Leute benutzen nur die Blätter, während andere die Stämme außerdem benutzen. Speicher in einem kühlen, dunklen Platz in einem luftdichten Behälter mit einem trocknenden addiert.