Was ist Mittagessen-Fleisch?

Mittagessenfleisch ist ein Fleisch, das bereits kochte verkauft, damit es genau gegessen werden kann, wie ist. Einige Leute beziehen auf Luncheons Meat, während “cold schneidet, † in einem Hinweis auf der Tatsache, dass sie häufig gegessene Kälte sind. Es gibt eine große Auswahl von Arten in der Mittagessenfleischfamilie und reicht von SPAM® und von anderem zurückgefordertem Fleisch zu den Scheiben des Honig gebratenen Truthahns. Das meiste auf lagermittagessenfleisch der Märkte, normalerweise unter Abkühlung und Ihnen kann sie von Ihrem lokalen Metzger oder Feinkostgeschäft zusätzlich zum Vorbereiten sie auch kaufen sich.

Die definierende Eigenschaft eines Mittagessenfleisches ist, dass genau zu essen sicher sein sollte, wie ist. Das meiste Mittagessenfleisch gekocht, um schädliches Bakterium zu entfernen und gehalten dann unter Abkühlung, um zu garantieren, dass sie sicher bleiben. Andere können auf verschiedene Arten kuriert werden; prosciutto z.B. gekocht nicht traditionsgemäß, aber es kuriert worden, damit zu essen ist sicher. Mittagessenfleisch kann mild oder würzig, erkennbar als Teil eines Tieres oder gebildet von den Grundteilen sein, die zusammen in einen Block oder in eine Wurst verpackt.

Viele Leute mögen Mittagessenfleisch in den Sandwichen benutzen; Pastrami, Schinken, Huhn und Truthahn sind alle in den Sandwichen allgemein verwendet. Viele Kulturen entwickelt ihre eigenen einzigartigen Sandwichspezialgebiete, die regional vorhandenes Fleisch verwenden und lokalen Aromapräferenzen bieten. Mittagessenfleisch kann auf Aperitifservierplatten auch gedient werden, oder mit Sachen wie Frucht und Käse an einem Buffet zusammengepaßt werden. Die Fantasie ist im Allgemeinen die einzige Begrenzung beim Arbeiten mit Mittagessenfleisch.

Viele kalten Schnitte gebildet vom Fleisch, das mit Bestandteilen wie Pfeffern, Honig oder vielen Gewürzen gesalzt worden und geraucht worden oder gewürzt worden. Dieses Fleisch hat reiche Aromen, die gut mit starken Broten wie Roggen oder Sauerteig zusammenpassen. Traditionsgemäß kuriertes Fleisch wie Pastrami ist mit in Essig eingelegten Bestandteilen wie Sauerkraut populär, während Salami und andere kurierte italienische Würste gut zu den Käsen passen.

Mittagessenfleisch auch muss Kälte nicht gedient werden. Viele regionalen Sandwichspezialgebiete mögen reubens und das klassische New- Yorkpastramisandwicheigenschaft Heizmittagessenfleisch, z.B. und Fleisch, wie Schinken oben gehackt werden und Omeletten, Quiche und anderen Tellern hinzugefügt werden kann.

Richtungen für Mittagessenfleisch behandelnd, abhängig von dem Fleisch schwanken und wie es vorbereitet worden. Mit gekochtem Mittagessenfleisch übrig gebliebenes Huhn mögen, oder Truthahn, das Fleisch sollte gehalten werden gekühlt und innerhalb einiger Tage benutzt. Kuriertes Fleisch wie Salami kann häufig bei Zimmertemperatur gehalten werden, bis sie geöffnet, an deren Punkt sie verhältnismäßig schnell gekühlt werden und benutzt werden sollten. Geschnittenes Mittagessenfleisch von Feinkostgeschäft hält im Allgemeinen für nur einige Tage unter Abkühlung, und Sie sollten Fleisch immer wegwerfen, das fraglich schaut oder riecht.