Was ist Nahrungsmittelservice-Hygiene-Bescheinigung?

Nahrungsmittelservice-Hygienebescheinigung ist- eine Verpflichtung zur Sicherheit. Jedes Jahr, Milliarden Dollar verbracht von den kleinen und großen Gastwirten, von den Landwirten, und von den Nahrungsmittelherstellern wegen der foodborne Krankheit. Die meisten foodborne Krankheiten können durch gute Hygienepraxis abgewendet werden. Nahrungsmittelservice-Hygienebescheinigung garantiert, dass Angestellte in der Nahrungsmitteldienstleistungsindustrie die Gefahren von foodborne Krankheiten nicht nur berücksichtigen, aber festgelegt am Erbringen von Dienstleistungen durch sichere und gesundheitliche Praxis che.

Zu Nahrungsmittelservice-Hygiene-Bescheinigung erreichen, die Sie eine Kategorie sorgen müssen. Kategorien können in Längendauer und in Position schwanken; einige abgeschlossen an 2 bis 3 Tagen, an einer Woche oder sogar an einem Monat. Die Themen, die in der Nahrungsmittelservice-Hygiene-Bescheinigung umfassen umfaßt gewöhnlich:

Gefahrenzonen: Dieses anzeigt s, wo Nahrung höchstwahrscheinlich ist, Bakteriumform zu haben. Obgleich die Gefahrenzonestrecke von Zustand zu Zustand schwankt, sagen die meisten Gesundheitsbeamter, dass es irgendwo zwischen 40° F bis 140° F ist (4° C zu 60° C).

Holding-Temperaturen: Gaststätten und Nahrungsmitteleinrichtungen halten heiße und kalte Nahrungsmittel. Holding bezieht die auf korrekten Temperaturnahrungsmittel kann gehalten werden. Wieder schwanken diese Zahlen entsprechend lokalen Regelungen, aber meiste sagen, dass heiße Holdingtemperaturen über  135â °F (57° C) und den Abkühlung- oder kaltenholdingtemperaturen sein sollten sollte unterhalb des  40â °F (4° C) sein.

Sichere Umhüllung-Praxis: Ein großer Bestandteil der Nahrungsmittelservice-Hygienebescheinigung unterrichtet gutes Verhalten der persönlichen Hygiene. Nahrungsmittelarbeitskräfte unterrichtet, ihre Hände häufig zu waschen, und bloße Handkontakt herabzusetzen. Es auch betont ununterbrochen, dass Arbeitskräfte nicht für Aufgabe berichten sollten wenn Illinois.

Querverschmutzung: Dieses bezieht auf Praxis, die Nahrung ohne korrekte Hygiene verschmutzen. Beispiele der Querverschmutzung umfassen using ein Ausschnitbrett zu den mehrfachen Zwecken, ohne zwischen richtig zu waschen oder ein Messer oder eine Schneidmaschine zu verwenden, ohne zwischen Einzelteilen richtig zu sanieren.

Bestimmung der gefährlichen Nahrungsmittel: Die mit Nahrungsmittelservice-Hygienebescheinigung wissen, dass Reis eine der riskantesten Nahrungsmittel ist, zum zu halten, wegen seiner Anfälligkeit zum Botulismus. Andere gefährliche Nahrungsmittel mit.einschließen Molkerei, Eier und Fleisch.

Kochtemperaturen: Zu Nahrungsmittelservice-Hygienebescheinigung erreichen, you’ll Notwendigkeit, erforderliche Kochtemperaturen für Nahrung zu kennen. Wieder schwankt diese Zahl von der Position, aber im Allgemeinen, Geflügel sollte eine interne Temperatur von  165â °F haben (74° C), Rindfleisch und Schweinefleisch sollten  145â °F (63 ° C), Hackfleisch 155⠁ °F (68° C) und Fisch erreichen am  145â °F (63° C).

Regierungsverordnung der Nahrung existiert bei drei Niveaus: Einheimisches, Zustand und Bundes. Am Zustand und an der lokalen Ebene können Gesundheitsabteilungsprüfer und Geschäftsregler allgemeine Aufgaben teilen oder Verbindungsstandards von Praxis formulieren. Auf der Bundesebene ist das Staat-Landwirtschaftsministerium (USDA) und das Behörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln (FDA). Alle Regierungsformen erfordern jetzt irgendein Niveau der Nahrungsmittelservice-Bescheinigung für Lebensmittelindustrieangestellte. In einigen Fällen nur der Manager oder der Eigentümer muss Bescheinigung, in anderen Zuständen haben, alle Angestellten angefordert, um grundlegendes Lebensmittelsicherheittraining zu empfangen.