Was ist Nasi Goreng?

Nasi goreng ist ein gebratener Reisteller, der weit in Indonesien und in Malaysia populär ist. Das Wort “nasi† bedeutet Reis, und die gebratenen “goreng† Mittel. Zusätzlich zum grundlegenden Reisbestandteil kann nasi goreng mit einer Reihe zusätzlichen Bestandteilen gebildet werden, die Fleisch, essbare Meerestiere und Gemüse umfaßt. Der gebratene Reis kann mit verschiedenen Soßen und Gewürzen auch gewürzt werden.

Als einer der populärsten Teller in Asien, gedient nasi goreng in vielen indonesischen und malaysischen Gaststätten. Es ist auch eine der populärsten Straßennahrungsmittel, die durch Karrenverkäufer, Nahrungsmittelställe und Straßenrandrestaurants verkauft. An den Fest- Versammlungen ist nasi goreng ein wesentlicher Bestandteil der festlichen Buffets. In den Hauptküchen gegessen der Teller häufig zum Frühstück und gebildet mit übrig gebliebenem Reis vom vorhergehenden night’s Abendessen.

Der Hauptbestandteil im nasi goreng ist gekochter Reis, der abkühlen gelassen worden. Übrig gebliebener Reis ist ideal, da es dem Teller schnell hinzugefügt werden kann, ohne überzukochen. Langkörniger Reis ist die beste zu verwenden Art, da er weniger stärkehaltig ist, als Kurzkorn, oder Mittelkorn Reis und doesn’t klebrig oder klumpig werden.

Wenn er zu den zusätzlichen Bestandteilen kommt, geht fast aller. Einer der allgemeinsten Bestandteile ist durcheinandergemischtes Ei. Für essbare Meerestiere ist Garnele die populärste Wahl, aber Kalmar, Krabbe oder Klumpen der festen Fische können auch hinzugefügt werden. Fleisch kann Rindfleisch, Schweinefleisch oder würzige Würste mit.einschließen. Gewürfelte Zwiebeln und Gartengemüse können dem nasi goreng auch hinzugefügt werden rühren-brät. Paprikapfeffer, Knoblauch und Ingwer hinzufügen häufig ihre vibrierenden Aromen dem Teller den.

Nasi goreng gekocht gewöhnlich in einem großen Wok mit einem kleinen Erdnuss- oder Sesamöl, um Haften zu verhindern. Während die Bestandteile braten, können sie mit Würzen wie Sojasoße, Austerensoße oder Paprikapaste gewürzt werden. Populäre Gewürze mit.einschließen Kreuzkümmel, Koriander und Currypulver.

Religion spielt auch eine Rolle in den Bestandteilen, die benutzt, um nasi goreng zu bilden. Indonesien und Malaysia haben große moslemische Bevölkerungen, die nicht Schweinefleisch essen. Es gibt auch viele Buddhisten und Hindus, die einer Diät des strengen Vegetariers folgen, also enthalten bestimmte nasi goreng Rezepte kein Fleisch oder Eier.

Während der Kolonialzeiten vereinbarten holländische Händler in Indonesien, in dem sie nasi goreng außerdem genossen. Der Teller geändert entsprechend ihren europäischen Geschmäcken und enthalten in holländische Küche. Außerhalb Indonesiens sind die Niederlande einer der höchstwahrscheinlichen Plätze, zum der indonesischen Gaststätten zu finden, die nasi goreng dienen.