Was ist Paprika-Betrug Carne?

Paprikabetrug carne ist für Paprika mit Fleisch spanisch. Einige allgemeine Bestandteile in diesem Teller mit.einschließen Rinderhackfleisch oder ein anderes Fleisch, Bohnen und eine Vielzahl der Gewürze. Diese Gewürze können Paprikapuder, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer-Pfeffer umfassen und gerade über jedes mögliches andere Gewürz, das one’s Geschmack entspricht. Paprika gewesen ein populärer Teller in der amerikanischen Küche jahrelang - und gedient in den Gaststätten, an den Familienversammlungen und gekennzeichnet sogar, wenn er Konkurrenzen in den US kochte.

Nach Ansicht einiger Nahrungsmittelhistoriker können die Ursprung von Paprikabetrug carne verfolgte so weite Rückseite wie das 17. Jahrhundert sein. Gegenteil zu, was viele Leute glauben, Paprika ist wirklich nicht mexikanische Küche. Eher geglaubt dieses würzige Eintopfgericht, um seine Wurzeln im spanischen Kochen zu haben. Die ersten dieser Teller, zum in den Vereinigten Staaten zu erscheinen waren im Südwesten, höchstwahrscheinlich im Zustand von Texas. Trotz seiner spanischen Ursprung jedoch geworden Texas-Art Paprikabetrug carne international als Beispiel von der typischen Tex-Mex Küche bekannt.

Einige der ersten Arten des Fleisches, das im Paprika benutzt, mit.einschlossen Rindfleisch, Wildbret und Ziege, abhängig von, was am Ort vorhanden war. Es gab unzählige Arten der verursachten Rezepte, und Leute vorbereiteten die Teller entsprechend, was gut reisen, ohne zu verderben und was leicht vorbereitet werden könnte. In den zwanziger Jahren als Leute in den US unter Nahverhungern während des Tiefstands litten, speicherten lokale Paprikawohnzimmer viele von ihnen vom Hunger, indem sie preiswerten Paprika mit freien Crackern anboten.

Paprikabetrug carne Rezepte nicht verursacht worden ohne Kontroverse. Zum Beispiel ablehnen bestimmte regionale Köche e, Bohnen in ihrem Paprika zu benutzen, während andere gegenüberliegende Meinungen über den Zusatz der Tomaten vertreten. Im Laufe der Zeit entwickelt Produkte wie in Büchsen konservierter Paprika und Paprikapuder, um Vorbereitungszeit kürzer vermutlich zu bilden people’s in den in zunehmendem Maße beschäftigten Leben. Paprikapuristen jedoch bevorzugen vermutlich die langsam-gekochte, siedende Produktionsmethode Paprika vom Kratzer.

Es gibt unzählige Veränderungen von Paprikabetrug carne. Während traditioneller Paprika rotes Fleisch und Bohnen enthält, gebildet weißer Paprika normalerweise mit weißen Bohnen, wie cannellini oder großen Nordbohnen. Allgemeine Fleischwahlen in dieser Veränderung umfassen Truthahn oder Huhn, die normalerweise entweder Grund- oder zerrissen ist. Pfeffer, Zwiebeln und anderes Gemüse können Paprika auch hinzugefügt werden. Common schmückt mit.einschließen saure Creme, zerrissenen Käse oder Tortillaspäne. Einige Leute dienen Paprikabetrug carne über einer Stärke, wie Reis oder Isolationsschlauch.

Paprika fortfährt elt, in der Popularität in den US und um die Welt zu wachsen. Paprika-Herstellung Konkurrenzen oder kochen-offs, von kleinem reichen kann, lokal, Ereignisse zu national-im Fernsehen übertragenen Wettbewerben. Leute haben viele Wahlen, von Gaststätten zu Kochbücher, zum eines Paprikarezepts zu finden, das sie mögen, oder sie können ihre Selbst verursachen.