Was ist Paprika-Krabbe?

Nächstes Mal wenn Sie geschehen, in Malaysia oder in Singapur zu sein, sicher sein, Paprikakrabbe, eine lokale Zartheit zu haben, für mindestens eine Mahlzeit. Während es etwas Kontroverse vorbei gibt, ob dieser Meerestierteller, der aus Singapur oder Malaysia gestammt, es eine wundervolle kulinarische in ist jeder Position genossen zu werden Festlichkeit. Es ist Gaststätten sehr populäre des Einzelteils höchstens essbaren Meerestiere in diesen Ländern.

Paprikakrabbe gebildet mit Hartoberteil Krabben, die in einer starken Tomatensauce gekocht, die mit Paprikas gewürzt. Das Paprikaöl im Teller bildet dieses eine spezielle Festlichkeit für Tischgäste, die würzige Teller genießen. Die Soße dient wirklich als Art der Soße und gedient im Allgemeinen in den großzügigen Mengen, damit die Krabben mindestens teilweise versenkt. Wegen der Größe dieses Zutrittes, gedient Paprikakrabbe fast immer auf eine Familieart Art und Weise und bedeutet, dass der Teller bedeutet, durch jeder am Tisch genossen zu werden.

Weil Paprikakrabbe ein sehr populärer Teller in Südostasien geworden, angepasst worden es s, um vielen verschiedenen Gaumen zu appellieren. In einigen Plätzen gedient es mit Gewürzen anders als die traditionellen Paprikas. Z.B. kann Paprikakrabbe mit Gelbwurz, galangal, Ingwer oder einer Kombination dieser Gewürze vorbereitet werden.

Obgleich Paprikakrabbe traditionsgemäß ein würziger Teller ist, gedient er manchmal als süsser und saurer Teller. Es ist auch möglich, diese Art des Krabbetellers zu finden, der mit geschlagenen Eiern gedient, die in die Soße jedes Misch sind oder mit der Krabbe gedient. Jedoch umfassen fast alle Veränderungen auf dem Thema der Paprikakrabbe mindestens eine Note der Paprikas oder des Paprikaöls.

Weil die Soße, dass der Teller innen gedient, so köstlich ist, geworden sie in einigen Plätzen kundenspezifisch, um Paprikakrabbe mit mantou zu dienen. Mantou sind eine Art chinesische Brötchen, die benutzt, um die Soße oben zu tränken. Einige Gaststätten brechen mit Tradition und dienen eine Art des kulinarischen Schmelzverfahrenstellers, indem sie die Krabbe mit Scheiben des französischen Brotes anstelle von einer Seite von mantou dienen.

Während Malaysia und Singapur die besten Plätze zum Haben authentische Paprikakrabbe sein können, gibt es traditionelle Gaststätten außerhalb dieser Länder, in denen Sie den Teller versuchen können. Viele großen westlichen Städte haben mindestens eine Gaststätte, die solche Teller von der Region von Südostasien dient. Tatsächlich hinzugefügt einige westliche Meerestiergaststätten diesen berühmten Krabbeteller ihren Menüs hren.