Was ist Pekannuss-Holz?

Pekannussholz ist vom Pekannussbaum, ein nordamerikanischer Eingeborener hölzern, der der Hickoryfamilie gehört. Manchmal wird Pekannussholz als Hickoryholz beschriftet, und Holz von anderen Hickorysorten kann mit ihm an einigen Sägemühlen gemischt werden. Gebrauch dieses Holzes wird hauptsächlich in die Vereinigten Staaten, mit die meisten des Bauholzes lokalisiert, das in Nordamerika produziert wird, das dort bleibt. In den Vereinigten Staaten ist Pekannuss eins der bestselling hölzernen Produkte für die Fertigung wie Bodenbelag, Kostenzähler und Ordnung.

Dieses Holz hat ein Goldenes zur sahnigen Farbe, mit rötlichem Heartwood. Es ist nahes gekörntes, dicht und sehr stark; Pekannuss ist eine des härtesten Holzes, das leicht verfügbar ist und bildet sie besonders verwendbar für Anwendungen wie Bodenbelag, in dem weiches Holz nicht ideal ist, weil sie neigen aufzugliedern. Härte der Pekannuss kann ein Problem wirklich sein, da sie neigt dull Sägen und Nägel zu verbiegen.

Die Primärbeeinträchtigung zum Pekannussholz ist, dass sie Feuchtigkeitsgehalt hat, und sie kann drastisch schrumpfen. Wenn sie dieses Holz, Leute sollte überprüfen verwenden, ob es völlig kuriert wird oder sie können in Probleme als die hölzernen Psychiater laufen. Grünes Pekannussholz kann als es auch sich verwerfen schrumpft, das andere Ausgaben verursachen kann. Dieses Holz neigt auch, zu den Schrauben, eher als Nägel gut zu nehmen, und es kann predrill helfen es, um den Prozess der Schreinerei zu erleichtern.

Einige Ende können mit Pekannussholz verwendet werden. Das Holz nimmt Fleck gut, nachdem es getrocknet hat, und es kann mit den stumpfen und Lechlacken auch lackiert werden. Viele Leute mögen es einfach versanden, um es glatt zu machen und es leicht zu beenden und lassen das natürliche Korn des Pekannussholzes darstellen. Pekannussholz kann auch gemalt werden. In einigen Bauvorhaben kann es mit anderem sichtlich interessantem Holz verwendet werden, um ein reiches Muster von Beschaffenheiten zu verursachen und färbt, wie in pecanwood Tabellen, in Stühle und in andere Holzbearbeitungprojekte gesehen.

Zusätzlich zu im Aufbau verwendet werden, kann Pekannussholz für die rauchenden und anderen kochenden Aufgaben auch benutzt werden. Wie andere Mitglieder der Hickoryfamilie, kann es ein reiches, kompliziertes Aroma zu den Nahrungsmitteln, die über Pekannussmaschinenbordbüchern geraucht werden oder Holzkohle mit Pekannussspänen zuteilen. Es kann auch verwendet werden, um das Grillen der Planken für Nahrungsmittel wie essbare Meerestiere zu bilden. Hölzerne Späne der Pekannuss und Grillenplanken sollten, damit sie ihren Geruch langsam im Laufe der Zeit freigeben, eher als einfach brennend vor Gebrauch getränkt werden.

/p>