Was ist Pfefferjack-Käse?

Pfeffersteckfassungskäse ist ein amerikanischer Kuhmilchkäse, der das sahnige, butterartige Aroma des Steckfassungskäses mit der Intensität der würzigen Pfeffer mischt, besonders jalapeños. Einige Produzenten bilden spezielle Vielzahl vom Pfeffersteckfassungskäse, die für die Pfeffer genannt werden, die, sie enthalten, wie Habanerosteckfassung und serrano Steckfassung. Dieser Käse kann in einer großen Vielfalt von Rezepten benutzt werden, und er ist im amerikanischen Westen besonders populär, in dem Leute eine erworbene Vorliebe für würzige Pfeffer haben.

Jack-Käse stammte aus Kalifornien, in dem er ursprünglich von den Franciscanmönchen gebildet wurde. Ein unternehmungslustiger Unternehmer durch den Namen der David-Steckfassungen stellte fest, dass ein Markt für den Käse entwickelt werden könnte, und er stellte einen unterscheidenden halbweichen, milden, sahnigen Käse her, der ein großer Erfolg war. Jack-Käse ist alias Monterey-Steckfassung, und er ist für sein empfindliches Aroma berühmt, das erlaubt, dass er in einer Vielzahl von Weisen benutzt wird.

Wenn Produzenten Pfeffersteckfassungskäse bilden, fügen sie kleine Stücke würzigen Pfeffer den Klumpen ihres Steckfassungskäses hinzu und fügen einen Zing einem normalerweise ziemlich milden Käse hinzu. Während der Käse altert, verstärkt das peppery Aroma, wenn einige ältere Pfeffersteckfassungen ziemlich zesty sind. Im Allgemeinen altert der Käse nur für einige Monate und erwirbt eine sahnige Farbe und eine halb-feste Beschaffenheit.

Dieser Käse schmilzt extrem gut und bildet ihn verwendbar für Sachen wie quesadillas und heiße Sandwiche. Die feuchte Beschaffenheit bildet es auch verwendbar für das Zerreiben, also besprühen Leute häufig zerriebenen Pfeffersteckfassungskäse auf einer Vielzahl der Nahrungsmittel; der Käse passt besonders gut mit gegrilltem Fleisch wie Rindfleisch zusammen, und er kann auf Burgern, Steaks und verschiedenen gebratenen Tellern benutzt werden. Pfeffersteckfassung kann auch berechnet werden oder geschnitten werden und auf einer Käseservierplatte mit Brot und Crackern darlegen, und sie passt gut zu den etwas süssen weißen Weinen, für Leute, die sie Wein und Käse in den pairings mit einschließen möchten.

Die Qualität des Pfeffersteckfassungskäses unterscheidet sich weit. Einige Handwerkerproduzenten stellen wirklich außergewöhnliche Pfeffersteckfassung her, die die berühmten Ursprung dieses manchmal verleumdeten Käses gefangennimmt und einen Käse mit einem leistungsfähigen butterartigen Aroma und einem starken peppery Stoß herstellt. In der Massenproduktion kann bildet Pfeffersteckfassungskäse leider Umdrehung eine Spitze, die stumpf und gummiartig ist und es einen weniger aufregenden Käse, der mehr zur Mischung mit anderen Käsen oder zum Gebrauch in den komplizierten entsprochen wird, überlagerten Tellern, in denen das schwächere Aroma nicht eine Haftung darstellt.

sraum gefunden werden.