Was ist Pilates?

Joseph Pilates war ein schwaches und kränkliches Kind. Festgestellt, seinen Körper zu verstärken und ihn gut zu bilden, entwickelte er eine Reihe Übungen, um zu helfen, seine Gesundheit zu verbessern. Seine Einflüsse sollen Yoga, Zenphilosophie und die Übungen, die von den alten Römern und vom Griechen ausgeborgt werden.

Als er in England während WWI interniert wurde, stellte Pilates seine Übungen zu anderen deutschen Angehörigen vor, die auch im Lager interniert wurden. Dieses half ihnen, ihre Stärke zu behalten und Krankheit abzuwehren. Da er den anderen Internees seine Übungen unterrichtete, entwickelte Pilates Bewegungen für Fußboden oder Matten-Training außerdem. Als Pilates am Internierungslager war, fing er an, mit verschiedenem Apparat zu experimentieren und bildete einige von den Bettfrühlingen. Diese lieferten Widerstand und waren für seine Übungen vollkommen.

Das Training, das zu denen im Internierungslager unterrichtet wurde, wurde die Basis der heutigen populären Pilates Bewegung, die eine Reihe Übungen ist, die entworfen sind, um Flexibilität und Stärke durch eine Vielzahl der ausdehnenden und balancierenden Bewegungen zu verbessern.

Pilates appelliert besonders Tänzern, weil die Trainingshelfer in der Flexibilität muscles, ohne zu verursachen, um sperrig zu sein. Athleten, Berühmtheiten und Modelle empfehlen auch Pilates. Zusätzlich zu erhöhter Flexibilität wird es auch gesagt, um Verletzung zu verhindern und Lage zu verbessern. Es verstärkt und formt den Körper vom Innere - heraus. Zu denen, die Pilates üben, ist der Körper nicht das einzige Bereichsfördern. Viele glauben, dass der Verstand durch regelmäßige Pilates Trainings geöffnet und erweitert ist. Wie Yoga entlastet er Druck und Angst.

Pilates wird durch die im Chiropraktikberuf für die Verstärkung der Rückseite und des Dorns empfohlen. Nach einer regelmäßigen Pilates Regierung kann man erhöhte Mobilität in irgendjemandes Verbindungen, ein flacherer Magen, dünnere Taille und Schenkel und verbesserte Zirkulation beachten.

Weil Pilates leichte Übungen ohne viel aufzuprallen herum oder muskulösen Druck sind, hat es denen suchende Rehabilitation durch körperliche Therapie empfohlen. Es gilt auch als ein gutes Training für die älteren Personen und das Übergewicht, weil es kein Springen oder Anheben betroffen gibt. Die, die mit Arthritis schätzen betrübt werden auch, Pilates, während es hilft, Steifheit in den Muskeln zu verringern. Da es gute Lage fördert, unterstützt es in die Verhinderung der Osteoporose.

Pilates ist für helfende Frauen wiedergewinnen ihre Form nachdem Schwangerschaft vollkommen, da es besonders Resultate im Abdominal- Bereich liefert.

Pilates ist ein großes head-to-toe Training und verbessert nicht nur Ihren Körper aber auch Ihren Verstand. Ist es irgendein Wunder, das es das Training der Wahl für viele Schauspieler ist, Athleten und Tänzer?

Nordindien, sind schwer gewürzte Pilafe, die eine Vielzahl des Fleisches, Gemüse einschließen können und in jede Region ungeheuer schwanken können.