Was ist Pizzelle?

Ein pizzelle ist ein einfaches Zuckerplätzchen und stammt aus Italien und jetzt populär während des Westens. Ein pizzelle wird using Zucker, Mehl, Butter und Eier gebildet und gewürzt häufig mit traditionellen Bestandteilen wie Zitrone oder Vanille. Sobald der Teig gemischt worden ist, werden die Plätzchen using ein spezielles pizzelle Eisen gebacken. Ein pizzelle Eisen ist einem Waffeleisen ähnlich, mit den traditionellen und modernen elektrischen vorhandenen Versionen.

Das traditionelle pizzelle Eisen ist ein schwerer Gusseisendoppeltes Skillet, hergestellt, über einem geöffneten Feuer gehalten zu werden, bis das Plätzchen gebacken ist. Modernes elektrisches pizzelle bügelt einfach Stecker in eine Wand und wird heruntergedrückt, damit einige Sekunden das pizzelle durch kochen. Historisch würde ein pizzelle Eisen mit dem Familienkamm oder irgendeinem anderem Symbol der persönlichen Bedeutung geprägt; moderne pizzelle Eisen verwenden eine Handvoll Symbole, häufig eine Schneeflocke, Korb oder irgendeine Art vom Blumendruck.

Als das pizzelle erfunden wurde, ist unsicher, aber sie bekannt, um ziemlich alt zu sein. Irgendwo stammend aus Mittelitalien, waren sie zuerst ausschließlich gebildet während der großen Feiern. Sie wurden schnell mit Weihnachten und Ostern verbunden und würden mit den Symbolen geprägt, die für diese Feiertage passend sind.

Pizzelles haben etwas einer Dekade der Renaissance in der Vergangenheit gesehen, während ihre Flexibilität im Backen bekannter wird. Wegen ihrer Übereinstimmung und Dünne können pizzelles in eine Strecke der Formen manipuliert werden, nachdem sie gebacken worden sind, aber bevor sie vollständig abkühlen. Die populärste Formung für ein pizzelle ist ein Kegel, häufig besprüht mit Zucker und in dunkle Schokolade teilweise eingetaucht. Schalen und Körbe sind auch populäre Formen, besonders da diese zu mit Schokolade, Vanillepudding und anderen süssen Füllungen gefüllt werden sich verleihen.

Traditionelle pizzelle Eisen können schwierig sein zu finden, obwohl einige Schmiede kundenspezifische Eisen mit dem Symbol Ihrer Wahl bilden, die auf ihnen blasoniert wird. Diese Altart pizzelle Eisen können überall von US$50 zu US$300 abhängig von der Kunstfertigkeit kosten und ob sie kundenspezifische Form sind. Diese Art des pizzelle Eisens ist für Gebrauch über einem geöffneten Feuer bestimmt. Moderne elektrische pizzelle Eisen sind, mit guter einfacher Eisenkostenberechnung kleiner als US$50 sehr erschwinglich. Ein sehr gutes pizzelle Eisen kann um US$100 kosten, aber der Unterschied bezüglich der Qualität ist unwesentlich.

Ein vom größten zeichnet vom pizzelle ist seine vielseitige Verwendbarkeit als Nachtisch, also, wenn, ein zu backen nicht Angst haben sollte, mit neuen Bestandteilen oder Spitzen zu experimentieren. Zusätzlich zu den grundlegenden vier Bestandteilen fügen viele Leute Alkohole wie Sambuca oder Amaretto der Mischung hinzu und deutlich geben einen Italiener dennoch ein wenig exotisches Gewürz zu ihren Plätzchen.