Was ist Ragout?

Ragout ist ein reifes Fleisch verbreitet traditionsgemäß gebildet mit Schweinefleisch, obgleich eine große Vielfalt anderen Fleisches verwendet werden kann, sowie essbare Meerestiere. Es wird häufig die Pastete des “poor Mannes, † genannt, da es die sahnige, glatte Übereinstimmung der Pastete hat, aber es ist weit weniger teuer. Diese Verbreitung wird auch ganz wie Pastete auf Sachen wie Crackern und Brot als Aperitif verwendet. Einige Spezialgebiet Metzger und Delis bilden Ragout für Verkauf, und es ist auch möglich, diesen Teller zu Hause zu bilden.

Zu Ragout oder Ragouts während es, auch bekannt Köche zu bilden beginnen indem sie Schnittes des Fleisches berechnet salzt, ihn, und ihn einem kochenden Topf mit etwas Fett und Gewürzen hinzufügt. Einige Köche mögen Ragout auf dem stovetop bilden, während andere es vorziehen, es zu backen. In jedem Fall wird das Fleisch vier bis sechs Stunden lang kochen lassen, bis es auseinander fällt. Gegenwärtig wird das Fleisch abgelassen, zerrissen, gewürzt und zusammengedrückt. Kompression wird normalerweise vollendet, indem man das Fleisch in einen Ramekin oder in eine kleine Schüssel verpackt, und dann es belastet.

Sobald das Fleisch sich einige Stunden lang zusammengedrückt hat, wird es in einer Dünnschicht des Fettes bedeckt und gekühlt für drei Tage. Diese Ruhezeit erlaubt die Aromen im Ragout zu völlig sich vermischen und sich entwickeln und erhöht den würzigen Geschmack des Tellers beim das Fleisch ein wenig mehr erweichen auch lassen. Sobald das Fleisch stillgestanden ist, hält es für ungefähr 10 Tage unter Abkühlung.

Ragout kann aus dem Teller heraus gerade gedient werden, den es innen kuriert wird, oder es kann auf einer Platte unmolded und dargestellt werden. In einigen Regionen von Frankreich, wird Ragout in fantasievolle Formen wie Pyramiden geformt und geschmückt mit kuriertem Fleisch oder Gemüse, um ein Mittelstück herzustellen. Als allgemeine Regel wird Ragout leicht gekühlt und Verbreitung über Crackern und Broten gedient. Diese Fleischpaste ist, neigt so ein wenig, zu gehen ein langer Weg ziemlich reich.

Gans, Ente, Huhn und Spielvögel sind alle populäre Wahlen für Ragout, zusammen mit dem klassischen Schweinefleisch. Meerestierragout gebildet mit Lachsen, Thunfisch, Sardellen, und andere Fische ist auch manchmal vorhanden, und das Fleisch kann mit Brotkrumen gemischt werden und Gemüse, Füller, zum des Tellers weniger intensiv zu bilden ein wenig. Vegetarier können ihre eigene Version vom Ragout mit dem langsam-gekochten im Olivenöl brünierten und schwer gewürzten Gemüse bilden.