Was ist Red-Eyesoße?

Red-eyesoße ist eine Art Soße häufig gefunden und aus dem amerikanischen Süden, in den Regionen wie Alabama und Louisiana stammend. Gewöhnlich gebildet von übertragenem Schweinefleischfett und -bratenfetten deglazed mit Kaffee, hat der Ursprung des Namens einen angemessenen Betrag des Mythus und des Gerüchts, die ihn umgeben. Red-eyesoße wird häufig mit Biskuiten, Körnern, Schinken gedient, und Cornbread und kann ein Teil gerade ungefähr irgendeiner Art Mahlzeit sein gefunden im südlichen Teil der Vereinigten Staaten (US).

Während einige Quellen auf die Red-eyesoße zeigen, die seinen Namen von einer berühmten Person erhält, wie ehemaligem US-Präsidenten Andrew Jackson, der um Soße wie die roten Augen des Kochs, behauptet die, Nacht vor der legendären Sitzung bittet, ist es getrunken zu haben wahrscheinlich, dass der Name vom Aussehen der Soße kommt. Wenn Red-eyesoße traditionsgemäß mit Kaffee- und Schweinefleischfett, dem Fett vom Fett und dem Kaffee, der in einem Behälter unterschiedlich ist zugebereitet wird. Wenn sie in einem runden Behälter wie einer Schüssel, dann gehalten werden, können die unterschiedlichen Elemente einem Auge ähneln, wenn das freie Fett der Blende und dem dunkleren Kaffee ähnelt, die einem bloodshot Auge ähnlich aussieht. Andere Quellen visieren den Gebrauch des Kaffees in der Soße als die Quelle des Namens an, wie das Essen er einer Person einen Koffeinansturm möglicherweise gibt, der zu einen Mangel an Schlaf führen könnte.

Unabhängig davon die Ursprung des Namens, Red-eyesoße ist zu bilden ein ziemlich einfacher Prozess. Gewöhnlich fängt es mit dem Kochen eines Schinkens oder des Teils eines Schinkens wie der Fettrückseite, in einem Skillet an. Gesalzener Landschinken ist häufig für Aroma und für Fettgehalt bevorzugt, und das Stück des Schinkens kann mit einem Messer gezählt werden müssen, bevor es kocht. Während des kochenden Prozesses überträgt Fett heraus vom Schinken und kleine Spitzen des Fleisches halten unvermeidlich an dem Skillet fest.

Sobald der Schinken gekocht wird, wird er vom Skillet entfernt und beiseite gesetzt. Der Skillet deglazed dann using Kaffee, obwohl Wasser benutzt werden kann, aber viel Aroma ermangeln wird, das gewöhnlich mit Red-eyesoße verbunden ist. Eine kleine Menge Kaffee wird dem heißen Skillet hinzugefügt und dann gerührt mit einer Spachtel oder einem Löffel, um die Spitzen des Schinkens oben wird zu lösen noch festgehalten an der Wanne, vernarrt manchmal genannt und dieser dann vom Skillet zu einem Umhüllungschüssel- oder -soßeboot entfernt. Die fertige Red-eyesoße ist für eintauchenden Cornbread oder Biskuite in häufig benutzt, oder gegossen über den gekochten Schinken mit Körnern oder Eiern.