Was ist Retsina?

Retsina ist ein einzigartiges Weinprodukt fast, das ausschließlich in Griechenland hergestellt wird. Es wird mit einer Unterseite des Weiß- oder roséweins gebildet, der mit Kieferharz gewürzt wird. Der Wein ist und nicht zu jeder Geschmack ziemlich scharf. Jedoch ist der Grieche gewesen, trinkend häufig bildend und retsina für über drei tausend Jahre, und das erfreulichere retsina Entdeckung der Leute, wenn es mit griechischen Nahrungsmitteln zusammengepaßt wird. Retsina schwankt auch weit in Qualität, und ein minderwertiges retsina kann wie Terpentin misstrauisch schmecken. Den Personal an einem griechischen Weinspeicher zu konsultieren kann die beste Weise sein, ein gutes retsina zu finden.

Der Name für retsina wird von einem lateinischen Wort, resina abgeleitet. Die amtliche Erklärung für retsina hat es wurzelt in der frühen Weinherstellungpraxis. Luftdichte Behälter für Gärung ermangelnd, säuerten viele frühen weißen Weine resultierend aus Belastung durch Sauerstoff. Zu stave weg dieses Problem, bedeckten Weinhersteller ihre Weinkrüge im Kiefertaktabstand, das gleiche Material, das benutzt wurde, um Boote zu imprägniern. Der Taktabstand versiegelte effektiv die Behälter, damit der Wein nicht verdarb, und Verbraucher entwickelten einen Geschmack für den resultierenden harzhaltigen Wein.

Nur Weiß und rosés werden verwendet, um retsina zu bilden, da Rotweine ein scharfes Aroma und einen Mouthfeel haben, die ihre Selbst allen sind. Der Wein sollte Kälte und innen die breiten, geöffneten Gläser extrem gedient werden. Lippige Gläser neigen, das harzhaltige Aroma einzuschließen, eher, als, es zerstreuend, ein breites mouthed Glas mögen wird. Dieses ist ein nicht wünschenswertes Resultat, sogar für hartnäckigen Griechen, weil das starke Aroma ziemlich intensiv sein kann.

Retsina passt gut mit starkem, die würzigen zusammen, wohlschmeckenden Nahrungsmittel wie die gedient als Aperitifs oder meze, in Griechenland. Viel integrieren meze die in Essig eingelegten, salzigen oder garlicky Bestandteile, die Gegen das starke Aroma des retsina sehr vorteilhaft. Retsina konnte mit würzigen Küchen wie indischer oder chinesischer Nahrung auch zusammengepaßt werden, aber sollte nicht mit subtilen Nahrungsmitteln wie vielen japanischen und französischen Tellern verbraucht werden.

Um retsina außerhalb Griechenlands zu finden, müssen Sie vermutlich zu einem Spezialgebietsimportspeicher gehen. Retsina ist ein ungewöhnliches Einzelteil, und viele Speicher tragen es nicht. Den Personal am Speicher nach den retsinas fragen, die sie tragen, oder erwägen, es von einem on-line-Einzelhändler zu bestellen, wenn Sie Versand von Spiritus in Ihrer Region annehmen können. Im Ende ist retsina ein in hohem Grade erworbener Geschmack, und Sie können ihn nicht zu Ihrem Mögen finden, aber mindestens Sie können sagen, dass Sie versuchten!