Was ist Rijsttafel?

Rijsttafel ist ein holländisches Wort für ein Indonesisch-Art Bankett. Das Wort “rijsttafel† bedeutet “rice Tabelle, † und folglich ist der Primärbestandteil Reis. Der Reis für ein rijsttafel kann auf einige Arten, einschließlich gedämpftes normales zugebereitet werden, mit einer Vielzahl des Fleisches, des Gemüses und der Kräuter wohlriechend gewürzt werden oder gebraten werden. Um den Reis zu begleiten, kennzeichnet ein rijsttafel auch eine würzige Reihe seitliche Teller des Fleisches, des Gemüses und der Würze die Indonesia’s reich vielseitige Küche darstellen.

Das rijsttafel basiert nach dem indonesischen Fest, das als nasi padang bekannt ist. Die holländische Deutung dieses traditionellen Festes geht hinsichtlich der Kolonialära zurück, als Gewürzhändler von den Niederlanden das indonesische Archipel kolonisierten. Die Holländer stellten ihre gebürtige Küche in die indonesische Kultur vor und passten viele indonesischen Teller in ihre Selbst an. Seitdem ist das rijsttafel eine holländische Tradition geworden und ist in den Gaststätten in den Niederlanden vorhanden.

Der Reis und die seitlichen Teller, die an einem nasi padang gekennzeichnet werden, reflektieren Indonesia’s buntes kulinarisches Mosaik. Indonesien besteht mehr als 13.000 Inseln, jede mit seiner eigenen Eingeborenen und einzigartige regionale Küche. Mit den diätetischen Beschränkungen des Islams, spielt Buddhismus und Hinduismus, Religion auch eine wichtige Rolle in der indonesischen Küche. Infolgedessen kann das nasi padang Fleischteller, vegetarische Teller oder eine Kombination von beiden kennzeichnen, die anwesend nach den diätetischen Präferenzen der Gäste gegründet werden. Wie das nasi padang kann ein holländisches rijsttafel entweder Art der Küche oder eine Kombination von beiden auch umfassen.

Ein typisches nasi padang oder ein rijsttafel können so vieles wie 40 bis 100 Teller kennzeichnen. Unter den Hunderten der Möglichkeiten für ein rijsttafel, schließen Lieblinge den festlichen Reisteller mit ein, der als das nasi bekannt ist, das kuning ist, sowie eine Reihe von würzigem und eine Vielzahl der Fingernahrungsmittel wie loempia Rollen und satay Aufsteckspindeln curries. Kokonussmilch ist ein allgemeiner Bestandteil in vielen indonesischen Tellern, besonders in den Suppen und in den Eintopfgerichten. Bonbons auf dem rijsttafel konnten gebratene Bananen, gebratene Kokosnuss und versüßte tropische Früchte mit einschließen.

Würzen spielen auch eine wesentliche Rolle im rijsttafel. Die süsse Sojasoße, die als kekap Manis bekannt ist, ist eine Heftklammer auf der indonesischen Banketttabelle. Die indonesischen Würzen, die sambals genannt werden, werden auch als brennende Ergänzung zur Mahlzeit gedient. Diese Teller bestehen normalerweise aus der Paprikapaste, die mit anderen Würzmitteln wie Ingwer, Knoblauch und Tamarinde gemischt wird. Würzen können viele speziellen Bäder und Soßen sowie eine Vielzahl der in Essig eingelegten Teller auch mit einschließen.