Was ist Salz-Schweinefleisch?

Salzschweinefleisch ist ein Schnitt vom Bauch und von den Seiten eines Schweins, das im Salz kuriert wird. Es ist Speck sehr ähnlich, außer dass Salzschweinefleisch ist nicht geräuchert, und Speck neigt, als Salzschweinefleisch magerer zu sein. Salzschweinefleisch ist auch vom fatback, ein anderes Ähnliches Produkt eindeutig, da fatback nicht gesalzen ist. Dieses kurierte Schweinefleischprodukt hat eine lange Geschichte, und es ist noch ein Teil der Küche einiger Regionen der Welt, wie der England-Küstenlinie, in der Salzschweinefleisch in den Suppen und in den Eintopfgerichten jahrhundertelang benutzt worden ist.

Pökeln ist eine der ältesten Techniken für das Kurieren des Fleisches. Wenn Fleisch gepökelt ist, werden sie im Salz verpackt und gedreht regelmäßig während eines Zeitraums von Monaten. Während das Kurieren weiterkommt, wird Wasser aus dem Fleisch heraus gezeichnet, und Salz dringt einwärts ein. Das Salz verhindert Gestaltung und Verrottung und tritt als ein Konservierungsmittel auf, um das Fleisch in good condition zu halten. Gut-behandeltes Salzschweinefleisch konnte ein Jahr dauern oder in den Fässern mehr verpackt und es eine Heftklammernahrung in vielen Regionen der Welt bilden.

Traditionsgemäß wurde Salzschweinefleisch an Bord der Schiffe als Zuteilung eines Schiffs gehalten, und diese Nahrung wurde auch benutzt, um Armeen zur Verfügung zu stellen und Forscher mit ihrem grundlegenden Protein braucht. Viele Europäer erwarben einen Geschmack für Salzschweinefleisch, dank, um Zeit verbrauchtes an Bord der Schiffe, in den Fernkolonien und im Militär festzusetzen, und infolgedessen ist Salzschweinefleisch eine allgemeine Eigenschaft in der Küche der ehemaligen Kolonien und der Küstengebiete. Heute benutzen viele Leute Speck anstelle vom Salzschweinefleisch, da Salzschweinefleisch hart sein kann zu erreichen.

Wenn Salzschweinefleisch auf die traditionelle Art kuriert wird, muss es in einigen Änderungen des Wassers vor Gebrauch getränkt werden, um das Salz herauszuziehen, oder es ist unerträglich salzig. Köche häufig schnitten ein Stück Salzschweinefleisch und stellten es heraus ein, um die Nacht zu tränken, bevor ein Teller gekocht werden sollte und manchmal blichen das Salzschweinefleisch, um mehr Salz anzuregen, heraus auszulaugen. Sobald das Schweinefleisch getränkt worden ist, könnte es für Gebrauch in geschnitten werden, was Teller vorbereitet wird.

Der Leute Gebrauch-Salzschweinefleisch häufig als Unterseite für Nahrungsmittel, besonders Suppen. Salzschweinefleisch, essbare Meerestiere, Kartoffeln und bittere belaubte Grüns z.B. sind allgemeine Suppebestandteile im Nordosten der Vereinigten Staaten, und Salzschweinefleisch spielt auch eine Rolle in den Eintopfgerichten der Karibischen Meere, Portugal und des Spaniens, unter anderen Regionen.