Was ist Sangrita?

Sangrita ist ein Getränk, das Tomate-gegründet und aus einer Mischung der Tomate und des Orangensaftes besteht wird, wenn dem Limettensaft, Salz und heiße Soße addiert sind. Es wird gewöhnlich verwendet, um Tequila oder als Mischer für Cocktails zu begleiten. Wenn es als Begleitung zum Tequila verwendet wird, tritt es als ein Geleitboot auf. Für dieses wird das sangrita in ein Schußglas gegossen, und der Tequila wird in ein unterschiedliches Schußglas gegossen. Dann wird an den Tequila genippt, langsam gefolgt durch den gekühlten Schuß von sangrita; einige erwägen, einen Schuß von Tequila niederzuwerfen begleitet vom sangrita eine authentische mexikanische Erfahrung.

Manchmal wird sangrita als Teil eines bandera gedient. Dieses traditionelle mexikanische Getränk mit.einbezieht drei verschiedene Schüsse, die die Farben der mexikanischen Markierungsfahne darstellen, die grün sind, weiß, und Rot. Ein Schußglas hat Limettensaft in ihm, hat das andere Tequila, und das Letzte hat sangrita. Alle drei stellen zusammen das mexikanische Bandera dar (Markierungsfahne).

Häufig verwechseln die, die zu diesem Getränk neu sind, es mit Sangria. Jedoch sind die zwei drastisch unterschiedlich. Sangrita hat ein tangy Aroma, während Sangria eine Frucht- und Weinmischung ist, die ein wenig süß ist. Manchmal entscheiden sich Leute, Sachen wie Salz, Grenadine und puréed Zwiebel ihrer Getränkmischung hinzuzufügen. Einige Leute addieren sogar Paprikasoße oder frische heiße Pfeffer, um ihm mehr Aroma zu geben.

Dieses Getränk zu bilden ist zu Hause ziemlich einfach. Ein Rezept umfaßt Tomatesaft, Orangensaft, Grapefruitsaft, Limettensaft und heiße Soße. Um es zu bilden, kombinieren Sie einfach 8 Unzen (226.79 Gramm) des Tomatesafts, 1 Unze (28.34 Gramm) Orangensaftes, 1 Unze (28.34 Gramm) Grapefruitsaftes und 1 Unze (28.34 Gramm) Limettensaftes und gut mischen diese Bestandteile. Dann heiße Soße Geschmack hinzufügen. Normalerweise ein nettes Aroma zu erhalten, hilft er, ungefähr vier bis sechs Tropfen zu addieren.

Ein anderes Rezept für sangrita fordert die Anwendung der frischen Tomaten anstelle gerade vom Tomatesaft. Um es zu bilden, müssen Sie sechs Tomaten erfassen die mittelgroß sind, drei Orangen, zwei Kalke, eine kleinere weiße Zwiebel, Salz, Cayennepfeffer-Pfeffer und Tequila. Zunächst säen Schale und die Tomaten und den Saft die Orangen und die Kalke; die Zwiebeln und den Löffel heraus hacken 1 Teelöffel (4.92 Milliliter) Cayennepfeffer-Pfeffer. Alle diese Bestandteile in eine Mischmaschine einsetzen und sie mischen, bis sie glatt sind und Salz Geschmack hinzufügen. Einmal wird das Getränk gut gemischt, kann es über zerquetschtem Eis gedient werden oder gekühlt werden, um Schußgläser Tequila zu begleiten.