Was ist Schach-Torte?

Schachtorte ist ein Nachtisch, der in den US populär ist. Sie kann lichtdurchlässige oder transparente auch genannt werden Torte. Es ist eine einzelne Krustetorte, ziemlich ähnlich im Geschmack einer Pekannusstorte, aber ohne die Pekannüsse. Tatsächlich sind die meisten Rezepte für Schachtorte zu den Rezepten für Pekannusstorte fast identisch und auslassen die Nüsse.

Schachtorte neigt, eine gallertartige Spitze und durchaus Bonbon zu sein. Sie kann mehr Beschaffenheit als eine Pekannusstorte da viele Rezepte einen Esslöffel oder zwei von Getreidemehl addieren ein bisschen lassen. Nahrungsmittelhistoriker vorschlagen l-, dass die Torte aus England gestammt haben kann. Sie ist tatsächlich Melassetörtchen ein wenig ähnlich. Jedoch verwirrt die meisten durch die Namensschachtorte.

Es gibt wenig Verbindung zwischen dem Spiel des Schachs und Schachtorte. Einige vorschlagen ge, dass Anfangsrezepte für Schachtorte von Chesterton England abgeleitet haben können. Andere riskieren, dass die Namensschachtorte eine Korruption der Käsetorte sein kann. Noch fordern die Rezepte von der modernen Schachtorte zweifellos nicht Käse. Jedoch ist die Klumpenbeschaffenheit der Käsetorte Schachtorte ein wenig ähnlich.

Die meisten Schachtorterezepte für einen Torteanruf acht oder neun Zoll (20 bis 23 cm) für eine ungefähr Schale Zucker, Hälfte ein Schale geschmolzene Butter, 2-3 Eier, Vanille und Esslöffel oder zwei von Getreidemehl. Die größere Zahl Eiern erbringt eine gallertartigere Torte.

Die Mischung gegossen in ein Torteoberteil und gebacken für ungefähr 45 Minuten. Über-Backen die Schachtorte kann sie ruinieren, während es Burning verursachen kann, oder die Tortefüllung kann instabil werden. Varianten auf Schachtorte umfassen Rezepte, die Schokolade, Kokosnuss, Buttermilch oder Zitronearoma fordern. Einige Rezepte verwenden einfach ein Pekannusstorterezept und auslassen die Nüsse $. Dieses produziert eine tadellos beachtliche Version der Schachtorte.

Schachtorte sollte nicht mit Schachkuchen verwechselt werden. Schachkuchen bedeutet normalerweise eine Art Kuchen mit dem Frischkäse, der, normalerweise als Teil der gebackenen Spitze hinzugefügt, die mit Frucht kombiniert. Schachquadrate können ein Plätzchenrezept mit einer Frischkäse- und Fruchtspitze sein.