Was ist Scheinschildkröte-Suppe?

Scheinschildkrötesuppe ist eine nachgemachte Schildkrötesuppe. Scheinschildkrötesuppe kann mit einer Vielzahl der verschiedenen Fleischquellen und -gewürze gebildet werden und wird bedeutet, wie Suppe der grünen vor Schildkröte zu schmecken, die eine taxierte Zartheit Jahren war. Sie ist nicht, wie von der roten Königin im Buch Alice im Märchenland vorgeschlagen, gebildet „von den Scheinschildkröten.“ Jedoch ist Schildkrötefleisch sehr hart zu erhalten und sehr teuer, kocht so entwickelte Rezepte für eine Scheinversion der Suppe, damit sie von mehr Leuten genossen werden konnte.

Suppe der grünen Schildkröte war ein populärer Teller in der viktorianischen Ära, besonders in England. Sogar zu dieser Zeit, war Schildkrötefleisch extrem teuer, weil das Schildkrötefleisch aus den Cayman Islands importiert werden musste. Dies hieß, dass Schildkrötesuppe ein Teller war, der von den Reichen nur gegessen werden könnte, und tatsächlich wurde es eine Spitze eines Statussymbols. Es wurde häufig in den Häusern der Abgabe und des Adels gedient und war normalerweise auf dem Menü für wichtige Gelegenheiten.

Wegen der Unkosten des Schildkrötefleisches, konnten viele Leute echte Schildkrötesuppe nicht sich leisten, also wurden Rezepte für Scheinschildkrötesuppe entwickelt. Viele Scheinschildkrötesupperezepte erschienen in den Kochbüchern der Zeit. Diese Rezepte alle benutzten andere Bestandteile anstatt des Schildkrötefleisches, aber der Rest des Tellers wurde auf eine ähnliche Art vorbereitet. Es war besonders wichtig, die rechte Mischung der Gewürze zu verwenden, um zu helfen, den gewünschten Geschmack zu erhalten.

Viele Scheinschildkrötesupperezepte benutzten Bestandteile wie Gehirne, Füße und andere Arten Organfleisch anstatt des Schildkrötefleisches. Ein veröffentlichte die Version, die das Kochen des Kopfes eines Kalbs, das Entfernen er von der Flüssigkeit und das Fleisch oben schneiden gefordert wurde und dann belastete das Wasser. Nachher, dass das Rezept das Hinzufügen des Weins und des Ketschups dem belasteten Wasser fordert, dann es mit Mehl verdickt, zurück das Fleisch innen setzt und für eine Weile es dämpft, bevor es dient. Dieses gleiche Rezept schlug auch vor, dass die Augen eine spezielle Festlichkeit waren, und sollte mit Extrasorgfalt behandelt werden.

In den modernen Zeiten werden die Schildkröten, die für reale Schildkrötesuppe benutzt werden, in den meisten Teilen der Welt, so jedermann geschützt, die sie versuchen möchte muss für die Scheinschildkrötesuppevielzahl vereinbaren. Einige moderne Versionen benutzen Standardrindfleisch anstelle vom Kopf oder von anderen Organen des Kalbs. Es gibt eine Version der Scheinschildkrötesuppe, die in der Stadt von Cincinnati in den Vereinigten Staaten populär ist. Es hat durch Worthmore Company hergestellt und mageres Rindfleisch, Ketschup, harte gekochte Eier und Zitronen benutzt. Es wird, um wie jede andere Rindfleischsuppe oder dünne Paprika auszusehen, aber gesagt ein sehr einzigartiges Aroma zu haben.